Zwei neue Ausstellungen im Museum Angerlehner

Johannes Deutsch: Am Ufer der stygischen Stadt. Beide Ausstellung laufen noch bis 15. April.
  • Johannes Deutsch: Am Ufer der stygischen Stadt. Beide Ausstellung laufen noch bis 15. April.
  • Foto: Johannes Deutsch
  • hochgeladen von Philip Herzog

THALHEIM. Am 21. Jänner wurden im Museum Angerlehner gleich zwei neue Ausstellungen im Obergeschoss eröffnet. Den Anfang macht Peter Baldinger mit "Facing the Renaissance". Die Präsentation zeigt vor allem die Auseinandersetzung des Künstlers mit den alten Meistern. Neben ausgewählten Werken aus den letzten drei Jahrzehnten sind auch eigens für die Ausstellung entstandene, großformatige Paraphrasen auf den „Cucina-Zyklus“ von Paolo Veronese zu sehen. Außerdem präsentiert das Museum Angerlehner den Bildzyklus „Der Raub der Proserpina“ von Johannes Deutsch. Die Ausstellung zeigt eine umfangreiche Werkserie der letzten fünf Jahre, in welcher eine Überblendung von Thematiken aus der Antike und der Gegenwart entwickelt wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen