Naturfreunde-Wanderführer spenden an die Lebenshilfe

Von links: Georg Lepka, Johann Gander, Irmgard Nardin, Kerstin Scharrer, Johann Hablesreiter, Herbert Hüttmeir, Josef Scherrer.
  • Von links: Georg Lepka, Johann Gander, Irmgard Nardin, Kerstin Scharrer, Johann Hablesreiter, Herbert Hüttmeir, Josef Scherrer.
  • Foto: Naturfreunde Wels
  • hochgeladen von David Hollig

WELS. Jeder Wanderführer der Welser Naturfreunde erhält ein Spesenentgelt für die Organisation und Abwicklung seiner Tour. Einen Großteil dieses Betrages, plus Unterstützung der Sparkasse OÖ, legten sie zusammen und beschlossen, diese Summe der Welser Lebenshilfe zu überreichen. "450 Euro sind zwar nicht besonders viel, aber wir möchten ein Zeichen setzen, dass wir in der glücklichen Lage sind, fit und ohne Beeinträchtigung das Leben zu meistern", sagt Ex-Wanderreferent der Berg- und Alpinwanderer Josef Scherrer. Johann Hablesreiter, Obmann der ARG Wels Lebenshilfe OÖ, und dessen Kollege Georg Lepka bedankten sich für die Spende.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen