Sparkasse OÖ lud zum Veranlagungsabend

Von links: Stefan Gerstmayr (Sparkasse OÖ KAG), Bürgermeisterin Regina Rieder, Gebietsdirektor Gerhard Poitinger und Regionaldirektor Georg Loimayr (beide Sparkasse OÖ).
  • Von links: Stefan Gerstmayr (Sparkasse OÖ KAG), Bürgermeisterin Regina Rieder, Gebietsdirektor Gerhard Poitinger und Regionaldirektor Georg Loimayr (beide Sparkasse OÖ).
  • Foto: Sparkasse OÖ
  • hochgeladen von Mario Born

BUCHKIRCHEN. Mehr als 100 Besucher sind der Einladung der Sparkasse OÖ zum "Veranlagungsabend 2.0" in den Apostelsaal im Pfarrhof Buchkirchen gefolgt.
Stefan Gerstmayr von der Sparkasse Oö Kapitalanlagegesellschaft (KAG) referierte zum Thema "Nullzinsen – ignorieren, verzweifeln oder veranlagen". Der Tipp des Fachmanns: „Kontinuierlich zu investieren und besser heute als morgen damit zu starten, ist aus unserer Sicht ratsam – idealerweise anhand eines Fondsparplans. Dadurch kann bereits mit kleinen oder auch großen Beträgen eine breite Streuung erreicht werden. Zudem ist für die Erzielung nachhaltiger Erträge ein langfristiger Anlagehorizont entscheidend“, so Fondsmanager Gerstmayr.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen