„Abenteuer Familie“ mit neuer Zentrale in Wels

Mit der Geburtstagstorte des freiheitlichen Familienvereins „Abenteuer Familie“: Bürgermeister Andreas Rabl, Vereins-Landesobfrau Sandra Wohlschlager und Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (v.l.)
  • Mit der Geburtstagstorte des freiheitlichen Familienvereins „Abenteuer Familie“: Bürgermeister Andreas Rabl, Vereins-Landesobfrau Sandra Wohlschlager und Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner (v.l.)
  • Foto: Franz Schobesberger/FS-Media.at
  • hochgeladen von Bezirksrundschau Wels

WELS.  FPÖ-Landesparteiobmann Manfred Haimbuchner gratulierte kürzlich dem freiheitlichen Familienverein „Abenteuer Familie“ zum fünften Geburtstag. „Es freut mich auch, dass nunmehr dieser Verein einen neuen Standort hat. Familie ist ein Abenteuer. Im Positiven und manchmal auch im Schwierigen. Der Verein ,Abenteuer Familie‘ ist das Baby unserer Sandra Wohlschlager, die dem Kind mit ihrem tollen Einsatz laufen gelernt hat“, so der oberösterreichische Landes-Familienreferent.

Der Familienverein ist in ein geräumigeres Domizil an der Ecke Maria-Theresia-Straße/Theodor-Körner-Straße (gegenüber dem Welser Landesgericht) übersiedelt. „Wir können somit den Familien ein noch breiteres Programm anbieten und etwa auch problemlos zwei Aktivitäten gleichzeitig abwickeln“ so die Landesobfrau des Vereins „Abenteuer Familie“, Sandra Wohlschlager. Landesweit war „Abenteuer Familie“ im Vorjahr bei 266 Veranstaltungen im Einsatz. Die Angebotspalette reicht von Spielgruppen über Themennachmittage, Zwickeltag-Betreuung, monatlichen Familienbrunch, Teenie-Aktivitäten, Vorträgen bis hin zur Elternbildung.

Zur festlichen Eröffnung der neuen Räumlichkeiten kamen zahlreiche prominente Gäste. Neben Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Bürgermeister Andreas Rabl, waren auch die Landtagsabgeordneten Silke Lackner, Sabine Binder, Franz Graf und Michael Fischer beim Fest anwesend. Auch die beiden Welser Vizebürgermeister Gerhard Kroiß und Christa Raggl-Mühlberger sowie die Stadträte Margarete Josseck-Herdt und Peter Lehner, Sparkassendirektor Robert Reif, Welios-Geschäftsführer Michael Holl und Kulturmanager Peter Kowatsch, Landes-Familienreferatsleiter Franz Schützeneder und der Linzer Gemeinderat Manfred Gabriel mischten sich unter die Gäste.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen