Auf Abenteuerreise mit Ronja Räubertochter

WELS (bf). Das in Ottensheim beheimatete „Theater Tabor“ bringt Astrid Lindgrens Stück Ronja Räubertochter als Figurentheater mit lebensgroßen Figuren und vier Schauspielern auf die Bühne des Alten Schl8hofs. Gespielt wird am kommenden Sonntag, 19. Jänner, ab 16.30 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro. Alle Informationen unter Tel. 07242/56375 oder www.schlachthofwels.at

Zum Inhalt
: Ronja wird in der Nacht geboren, als die Mattisburg durch ein heftiges Gewitter in zwei Hälften zerbricht. Ein Zeichen?! Die Tochter, des weit ins Land bekannten Räuberhauptmanns Mattis, wächst inmitten ungezähmter Natur auf. Dort erlebt sie aufregende Abenteuer, die sie stark, aber auch empfindsam machen. Wenn sie nach ihren Streifzügen nach Hause kommt, ist sie der ganze Stolz ihrer Eltern. Doch als sie sich mit Birk, dem Sohn des Erzfeindes der Mattisräuber, anfreundet, verstößt ihr Vater sie und der Frieden scheint für immer verloren. Ronja und Birk gehen gemeinsam fort und erleben einen großartigen Sommer der Freiheit in einer Bärenhöhle. Aber dann wird es Winter... Zum Donnerdrummel!

Das Schauspielerteam wird unterstützt von sieben lebensgroßen, am Körper der Schauspieler befestigten Figuren. Diese wurden in Handarbeit von den traditionsreichen Puppenherstellern XYDART in Lviv/Lemberg (Ukraine) hergestellt.

Autor:

Barbara Forster aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.