Großer Andrang beim ersten Flohmarkt der drei Welser Rotary Clubs

Die Präsidenten der Welser Rotary-Clubs:
Hannes Breitwieser (Wels Nova), Rudolf Roitner (Wels-Burg), Günter Huemer (Wels),v.l.n.r.
40Bilder
  • Die Präsidenten der Welser Rotary-Clubs:
    Hannes Breitwieser (Wels Nova), Rudolf Roitner (Wels-Burg), Günter Huemer (Wels),v.l.n.r.
  • hochgeladen von kurt traxler

Am Samstag, 1. Juni fand erstmalig von den drei Welser Rotary Clubs unter dem Eventnamen "Kunst & Krempl" ein Flohmarkt mit Tombola und Auktion statt.

Unterstützt werden damit die Sozialprojekte der drei Clubs. Rotary Wels fördert das interkulturelle Baskeballprojekt "respect all - fear none", bei dem es besonders um soziale Aspekte und unterkulturelle Gemeinschaftsbildung geht.
Rotary Club Wels-Burg unterstützt das Kinder-Palliativ-Netzwerk. Kinder, die selbst nicht mehr lange zu leben haben, aber auch betroffene Familien werdem beim unsagbaren Weg des Abschiedsnehmens unterstützt. Rotary Club Wels Nova kümmert sich um benachteiligte Mädchen in Kinshasa. In dem österreichischen Stil geführten Café Mozart wird ihnen eine Ausbildung ermöglicht und somit ihr Einkommen gesichert.
Der Erlös von "Kunst & Krempl" kommt zu 100 Prozent den Projekten zugute!

Wo: Turnhalle an der Traun, Volksgartenstraße 17, 4600 Wels auf Karte anzeigen
Autor:

kurt traxler aus Wels & Wels Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.