Vatertagsgeschenke 2019
Was den Papa glücklich macht

Feinste Delikatessen aus Bella Italia.
2Bilder
  • Feinste Delikatessen aus Bella Italia.
  • Foto: Trattoria La Dolce Vita
  • hochgeladen von Peter Hacker

Vatertag ist die beste Gelegenheit sich einmal im Jahr beim lieben Papa zu bedanken. Doch immer wieder stellt sich die Frage nach dem richtigen Geschenk.

WELS, WELS-LAND. Wir haben uns auf die Suche nach Geschenkideen gemacht und sind auch fündig geworden.  Wer seinen lieben Vater einmal so richtig bekochen und verwöhnen möchte, sollte unbedingt die Trattoria La Dolce Vita in der Welser Pfarrgasse aufsuchen.  Im kleinen Lokal von Heidi und Sigi Gollner beginnt das Herz des Gourmets gleich höher zu schlagen. Die feine Auswahl an Delikatessen aus "Bella Italia" lassen kaum einen Wunsch offen. Der Bogen spannt sich dabei von speziellen Sugos mit Trüffel- oder Wildschweingeschmack über original italienischer Pasta bis hin zu Olio Extra Vergine. Für Weinliebhaber unter den Vätern gehört natürlich auch ein gutes Tröpferl dazu, auch hier ist man im La Dolce Vita an der richtigen Adresse. Geboten wird eine gut sortierte Auswahl an österreichischen und italienischen Weinen.

Grillen leicht gemacht

Für den aktiv kulinarisch tätigen Vater bietet ein Grill-Seminar an der Grill Academy bei Weber-Grill in Marchtrenk die ideale Gelegenheit sich zum "Master of Grill" ausbilden zu lassen. Aber Spaß beiseite, laut Weber-Grill-Meister Mike Stefani fällt auch beim Grillen kein Meister vom Himmel. "Wichtig ist, die Grundfertigkeiten zu erlernen, außerdem sollte man das Gelernte zuerst im kleinen Kreis zu Hause versuchen, bevor man die große Einladung zum Grillfest ausspricht", so Stefani. Vom klassischen Grillkurs bis hin zum Kobe-Rind-Grillen wird in der Grill Academy ein breites Sortiment an Grillseminaren angeboten.

Papas liebstes Spielzeug

Ein Lieblingsspielzeug des Mannes, also auch von vielen Vätern, ist ja bekanntlich das Auto. Bei Hot Rod Fun in der Grieskirchnerstraße in Wels fanden wir die ganz besonderen Ausgaben von Fahrzeugen. Sie sehen aus wie eine Seifenkiste, man fährt damit aber wie mit einem Sportwagen. "Das Hot Rod steht für 3F...Freiheit, Fahrspaß und Fahrtwind. Die Flitzer kurven durch die Straßen wie kleine Strolche, immer unterwegs zu neuen Abenteuern", so Richard Derntl, einer der beiden Inhaber von Hot Rod Fun.
Und man kann die kleinen Flitzer für ganz spezielle Touren mieten, ob City-, Country- oder Wels-Sundowner-Tour. Für alle Autofreaks unter den Vätern sicher ein feines Geschenk mit hohem Spaßfaktor.

Feinste Delikatessen aus Bella Italia.
Ausfahrt mit Funcars für autoverrückte Papas.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen