Firma Dämon ausgezeichnet
Goldene Wirtschaftsmedaille für 60 Jahre

Von links: Markus Birner, Franz Ziegelbäck, Ferdinand Dämon und Thomas Brindl.
  • Von links: Markus Birner, Franz Ziegelbäck, Ferdinand Dämon und Thomas Brindl.
  • Foto: WKO Wels
  • hochgeladen von Mario Born

MARCHTRENK. Mit der goldenen Wirtschaftsmedaille und der Ehrenurkunde wurde die Firma Dämon anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens von der WKOÖ ausgezeichnet. Die WKO Wels-Land mit Obmann Franz Ziegelbäck und Leiter Thomas Brindl gratulierten Ferdinand Dämon zum Jubiläum.

Vater Ferdinand Dämon gründete 1959 als Elektriker-Meisterbetrieb das Unternehmen, die Übernahme des Familienbetriebes durch Sohn Ferdinand erfolgte im Jahr 1987. Der Schritt in die Sanitär- & Heizungsbranche wurde 1988 unternommen. Man errichtete ein modernes Firmengebäude in der Kästnerstraße 6 in Marchtrenk und 26 Jahre später bekam es mit dem EEE Hotel ein ganz neues Gesicht. Ab da waren drei verlässliche Partner in den unterschiedlichsten Bereichen in einem Haus vereint. Aus dem Ein-Mann-Betrieb wurde in den 60 Jahren ein solides mittelständiges Unternehmen mit rund 40 Mitarbeitern.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen