Spar-Akademie-Lehrlinge feierten Lehrabschluss

Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale-Marchtrenk, Julia Stabauer, Leiterin Bereich Personalentwicklung und Ausbildung der Spar-Zentrale-Marchtrenk, Pauline Sleska, Direktorin Berufsschule Rohrbach und Thomas Mitterlehner, Direktor Berufsschule Linz, gratulierten den Absolventen (v.r.).
  • Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale-Marchtrenk, Julia Stabauer, Leiterin Bereich Personalentwicklung und Ausbildung der Spar-Zentrale-Marchtrenk, Pauline Sleska, Direktorin Berufsschule Rohrbach und Thomas Mitterlehner, Direktor Berufsschule Linz, gratulierten den Absolventen (v.r.).
  • Foto: Spar/PG Studios
  • hochgeladen von Philip Herzog

MARCHTRENK. Spar ist mit 2.300 beschäftigten Lehrlingen der größte private Lehrlingsausbildner Österreichs. Alleine in Oberösterreich werden derzeit rund 460 Lehrlinge ausgebildet. Die diesjährigen Absolventen der Spar-Akademie-Klassen wurden kürzlich im Rahmen der traditionellen Lehrabschlussfeier ausgezeichnet und gefeiert. Heuer kann sich Spar alleine in Oberösterreich über 80 Lehrlinge freuen, die ihre Lehre erfolgreich abgeschlossen haben. Unter dem Motto „Meilensteine – Im Zeichen der Tanne“ wurden die diesjährigen Absolventen gebührend gefeiert. Darüber hinaus wurden jene zehn Jugendlichen, die alle drei Lehrjahre hervorragende Leistungen erbracht haben, mit der Bezahlung des B-Führerscheins belohnt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen