04.07.2017, 14:13 Uhr

Kunstwettbewerb in Monte Carlo

Beatrix Durstmüller hat einen besonderen Bezug zur Côte d'Azur. (Foto: Erhardt)
WELS. Die Welser Künstlerin Beatrix Durstmüller präsentiert an der Côte d'Azur erstmals ihre gesamte neue Serie namens "to be". Im Herbst nimmt sie in Monaco an einem internationalen Wettbewerb teil, bei dem sie ihre Werke ausstellt. In diesen versucht Durstmüller, Lebenseinstellungen und Sinnfragen auf künstlerische Art zu interpretieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.