30.03.2017, 13:46 Uhr

Neuer Fun-Court für die NMS Stadl-Paura

(Foto: Marktgemeinde Stadl-Paura)
STADL-PAURA. Mit dem neuen Fun-Court am Sportplatz der Neuen Mittelschule Stadl-Paura haben die Stadlinger Schüler und Vereine eine weitere, attraktive und zeitgemäße Sportanlage. „Bewegung und Sport wird so für unsere Jugendlichen noch attraktiver gemacht", so Bürgermeister Christian Popp. Im „Fun Courts“ befinden sich eine Spielfläche mit etwa 200 bis 300 Quadratmetern, eine ein Meter hohe Bande rund um das Spielfeld und je zwei Tore und Basketballkörbe. Verschiedenen Sportarten können dort ausgeübt werden. Zur Vervollständigung des Freizeitangebotes ist außerdem noch ein Beachvolleyballplatz in Planung.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.