05.04.2017, 16:14 Uhr

Weltweit 1. Maulkorb-Konfigurator für Hundebesitzer in Österreich

Seit kurzem ist der Megazoo in Wien um eine kompetente Weltneuheit reicher. In Kooperation mit dem österreichischen Unternehmen Bumas wurde der erste stationäre Konfigurator für Maulkörbe entwickelt und jetzt aufgestellt. Die Maulkörbe des Unternehmens zeichnen sich durch eine perfekte Passform und stylische Farben und Formen aus. Im Megazoo können nun alle Hundebesitzer die einzelnen Bestandteile individuell zusammenstellen. Beim Vermessen hilft dann der Fachverkäufer. Der Kopf des Hundes wird exakt vermessen, sodass ein Maulkorb mit höchstem Tragekomfort für den Hund angefertigt werden kann. „Bumas wurde auch bereits von der unabhängigen Fachstelle für tiergerechte Tierhaltung und Tierschutz überprüft und mit dem Tierschutz-Kennzeichen ausgezeichnet“, so Prokurist Holger Luer. Der Maulkorb besteht aus leichtem, antibakteriellem, reiß- und wasserfestem Biothane, sowie rostfreien Nieten. Jeder Maulkorb wird individuell handgefertigt.

Beim weltweit ersten stationären Konfigurator für Maulkörbe wird die Schnauze des Tieres durch die kompetenten Mitarbeiter genau vermessen. Dabei werden am Konfigurator die Länge und Breite der Schnauze eingegeben und vom Tierbesitzer gemeinsam mit dem Tierspezialisten das optimale Produkt ausgewählt. Der Tierbesitzer kann aus vielen Farben und Formen den für seinen Hund optimalen Maulkorb auswählen. Anschließend und der Maulkorb individuell an das Tier angepasst. Durch das spezielle Material Biothane sind die Maulkörbe leicht, antibakteriell, reiß- und wasserfest und bieten einen ausgezeichneten Tragekomfort.

Hundebesitzer kennen das Problem: Die herkömmlichen im Handel erhältlichen Maulkörbe sitzen nicht optimal und werden mit der Zeit oftmals auch sehr hart. Aus diesem Grund hat die Firma Bumas in jahrelanger Entwicklungsarbeit optimale Maulkörbe mit einem besonderen Tragekomfort entwickelt, die zudem in vielen verschiedenen Farben angeboten werden und absolut stylisch sind. Das Wichtigste ist, dass sich das Tier mit dem Maulkorb möglichst wohl fühlt.

Bildtext: Der weltweit 1. stationäre Konfigurator für Maulkörbe steht ab sofort in Wien-Stadlau
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.