03.10.2017, 09:08 Uhr

Wimpassinger Weingartenfest mit edlen Tropfen

Von links: Hans Reiter (Raiffeisenbank Wels Süd), Hans Mittermayr (Weinbauverein), Peter Pfob (Raiffeisenbank Wels Süd), Christian Kaiser (Weinbauverein), Pfarrer Slawomir Dadas. (Foto: Raiffeisenbank Wels Süd)
WELS. Am 1. Oktober fand im Gasthaus Obermair das Weingartenfest statt. Dabei wurde der Wimpassinger Wein gekeltert. Viele Besucher genossen bei dieser Gelegenheit einige Tropfen diverser Winzer. Im Anschluss übergab der Welser Weinbauverein der Pfarre Vogelweide für das Sozialkonto "Christen teilen konkret" eine Spende in Höhe von 700 Euro. Die Raiffeisenbank Wels Süd ist seit der Vereinsgründung Partner und rundete den Betrag auf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.