13.10.2014, 09:18 Uhr

Betriebsbesuch beim neuen Landesinnungsmeister der OÖ. KFZ-Techniker

WKO-Obmann Franz Ziegelbäck, KFZ-Innungsmeister Jörg Silbergasser und WKO-Wels-Leiter Manfred Spiesberger.
WELS. Einen Musterbetrieb mit zusammen 85 Mitarbeitern, darunter 12 Lehrlingen, führt der neue Landesinnungsmeister der OÖ. KFZ-Techniker, Jörg Silbergasser, mit Standorten in Gunskirchen, Wels und Kirchdorf.

Davon konnten sich die Funktionäre der WKO Wels-Land, Obmann Franz Ziegelbäck und Geschäftsführer Manfred Spiesberger im Rahmen eines Betriebsbesuches bei der Firma Silbergasser vor Ort in Gunskirchen überzeugen.

Silbergasser zeichnet auch aus, dass er neben seinem unternehmerischen Engagement, sein Fachwissen zusätzlich in den Dienst der Wirtschaftsvertretung stellt. Er ist ranghöchst verantwortlich für die Interessen und Anliegen von mehr als 1000 KFZ-Techniker-Betrieben mit knapp 4600 Beschäftigten in OÖ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.