14.06.2016, 11:46 Uhr

OÖ Bio Brauerei bei "Dancer Against Cancer" Charity Ball in Wiener Hofburg

Yvonne Rueff (Vorstand MyAid, Ballorganisatorin, Tanzschulbesitzerin) und Alois Meir (Eigentümer Neufeldner Bio Brauerei). (Foto: Alex List)
WELS/WIEN/NEUFELDEN. Bereits zum zweiten Mal in Folge tauscht der Welser Alois Meir, Eigentümer der Bio Brauerei in Neufelden im Mühlviertel, den heimischen Braukeller mit der Wiener Hofburg für eine rauschende Ballnacht. Der Star des Dancer Against Cancer Balls war abermals der feine Gerstensaft aus oberösterreichischer Bio-Erzeugung.

"Great, I Love This Beer!", jubelte Gary Howard, der Sänger der Flying Pickets bereits vor der offiziellen Eröffnung in der Künstergarderobe. Howards Favorit ist das Pils. Aber nicht nur der gebürtige Engländer ließ sich den edlen Tropfen aus Oberösterreich schmecken.

Unter den Ball VIP Gästen waren unter anderem: Hayley Hasselhoff, Marcus Schenkenberg, Roxanne Rapp, Christoph Fälbl, Nina Blum, Heinz Hanner, Chiara Pisati, Andy Lee Lang, Julia Furdea, Maren Gilzer, Hannes Nedbal, Karin und Hans-Georg Heinke, Julian F.M. Stoeckel, Roswitha Wieland, Nelly und Manfred Baumann, Liliana Klein, Martin Oberhauser, uvm.

"Ich freue mich sehr dass wir diese tolle Idee Dancer Against Cancer schon zum zweiten Mal mit unseren bescheidenen Mitteln unterstützen dürfen und freuen uns schon auf die nächsten gemeinsamen Projekte", versprach Alois Meir noch am Ballabend der Organisatorin Yvonne Rueff.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.