Neufeldner Bio-Brauerei

Beiträge zum Thema Neufeldner Bio-Brauerei

Die Gewinner der ersten Grillparty mussten wegen dem Wetter leider in die Gartenhütte ausweichen. Die Laune ließen sie sich davon aber nicht verderben.

Erste BezirksRundschau-Grillparty fand im Gartenhaus statt

EBERSTALZELL. Am vergangenen Wochenende war das Wetter leider durchwachsen. Daher musste Birgit Karlsberger, die erste Gewinnerin der BezirksRundschau Grillpartys, gemeinsam mit ihrer Grillrunde in Eberstalzell ins Gartenhaus ausweichen. Im Trockenen ließ sich die Gemeinschaft dann aber nicht weiter vom Wetter beirren. Gute Laune und leckeres Grillfleisch sorgten für ein gelungenes Fest.

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Mitmachen und mit etwas Glück die Grundausstattung für Ihr Grillfest gewinnen.

Grillparty: Mitmachen und Gewinnen

Um dem Sommer doch noch zum Durchbruch zu verhelfen, verlost die BezirksRundschau Wels drei Grillpartys. WELS. Leider ließ der Sommer 2016 bisher etwas zu wünschen übrig. Immer wieder wurde das langersehnte Badewetter von Regen und Wolken getrübt. Was bei Temperaturen jenseits der 30 Grad neben Erfrischungen in Form von Eis oder einem Sprung ins kühle Nass auf keinen Fall fehlen darf, ist das gemeinschaftliche Grillen. In diesem Sinne will die BezirksRundschau ihren Lesern und vor allem dem...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Yvonne Rueff (Vorstand MyAid, Ballorganisatorin, Tanzschulbesitzerin) und Alois Meir (Eigentümer Neufeldner Bio Brauerei).

OÖ Bio Brauerei bei "Dancer Against Cancer" Charity Ball in Wiener Hofburg

WELS/WIEN/NEUFELDEN. Bereits zum zweiten Mal in Folge tauscht der Welser Alois Meir, Eigentümer der Bio Brauerei in Neufelden im Mühlviertel, den heimischen Braukeller mit der Wiener Hofburg für eine rauschende Ballnacht. Der Star des Dancer Against Cancer Balls war abermals der feine Gerstensaft aus oberösterreichischer Bio-Erzeugung. "Great, I Love This Beer!", jubelte Gary Howard, der Sänger der Flying Pickets bereits vor der offiziellen Eröffnung in der Künstergarderobe. Howards...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Braumeister Richard Grasmück, Petra Reisinger Geschäftsführerin der Werbeagentur artindustrial & partner, Brauereieigentümer Alois Meir (v.l.)

Weizenbockanstich beim Wirt am Graben

Seit etwas mehr als drei Jahren wird in Neufelden im Bezirk Rohrbach wieder Bier gebraut. Der heuer zum dritten Mal gebraute "Weizenbock" wurde vor Kurzem beim Wirt am Graben präsentiert. Hier eine Kostnotiz von Biersommelier Sepp Wejwar, Chefredakteur bier.pur und Herausgeber von "Das österreichische Bierbuch" zum "Weizenbock" : "Dichtes dunkelgelb, Hefetrübung, cremiger Schaum. Neben der reifen Banane (die man bei so einem Bier fast erwartet) wird die Nase mit Erinnerungen an weitere...

  • Linz
  • Gabriele Hametner
8

Ein Bock, der niederhaut

NEUFELDEN. "Alle Jahre wieder, kommt der Bock und haut dich nieder", weiß Richard Grasmück, Braumeister der Neufeldner Bio-Brauerei aus eigener Erfahrung. Und weil das bei einem Bier wie dem Neufeldner Weizenbock auch so sein soll, blieb er seiner Tradition treu. Der dritte "Bock" hat einen Alkoholgehalt von 7,5 Volumenprozent. Biersommelier Sepp Wejmar beschreibt seinen Duft mit reifen Bananen und vollreifen Südfrüchten. Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner durfte den Weizenbockanstich...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Landtagsabgeordnete Eva Maria Gattringer, Neufeldens Bürgermeister Hubert Hartl, Landeshauptmann Josef Pühringer, Brauereieigentümer Alois Meir, Braumeister Richard Grasmück und Bezirkshauptfrau Wilbirg Mitterlehner (v.l.).

Landeshauptmann lobte Welser Unternehmer für Nachhaltigkeit

Rund 200 geladene Festgäste fanden sich in OÖs erster Bio-Brauerei in Neufelden ein, um dabei zu sein, wenn Landeshauptmann Josef Pühringer den Weizenbockanstich vornimmt. In seiner Ansprache fand er deutliche Worte der Anerkennung für die Bio-Brauerei, die vor einem guten Jahr an den Start ging. Mittlerweile kann das Unternehmen, das sich gänzlich der Nachhaltigkeit verschrieben hat, eine kleine Erfolgsgeschichte vorweisen. Die Brauerei hat drei Biersorten erfolgreich am Markt eingeführt und...

  • Rohrbach
  • Ines Trajceski
Norbert Lux übergibt das GREEN BRANDS-Zertifikat an Alois Meir und Braumeister Richard Grasmück (von links).

Neufeldner Bio-Biere sind GREEN BRANDS

International renommierte Auszeichnung bestätigt Nachhaltigkeit NEUFELDEN. Vor etwas mehr als einem Jahr ist die Neufeldner Brauerei neu gestartet und hat sich als Oberösterreichs 1. Bio-Brauerei ganz dem Nachhaltigkeitsgedanken verschrieben. Nun wurde der eingeschlagene Weg für einen verantwortungsvollen und schonenden Umgang mit unserer Natur und ihren Ressourcen mit der GREEN BRANDS-Auszeichnung belohnt. Die Biersorten Mühlviertler Weisse, s’Hopferl und s’Zwickl haben offiziell die...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer

Bierverkostung im Gasthaus Huber

Die BezirksRundschau Wels verlost 5 x 2 Karten WELS (bf). Für alle Bierfreunde, Biertrinker und jene die es noch werden wollen: am Donnerstag, 3. Mai findet in Wels eine Bierverkostung nach allen Regeln des Genusses statt. Das Gasthaus Huber in der Wiesenstraße lädt ab 18.30 zu Weißwurst, Brezel und Neufeldner Bier ein. Das Neufeldner Bier kommt aus der ersten Bio- brauerei Oberösterreichs und wurde Anfang April mit dem Culinarix ausgezeichnet. Karten gibt es im Gasthaus Huber. Der Eintritt...

  • Wels & Wels Land
  • Barbara Forster
3

1. Bio-Weißbier im Land aus Neufelden

NEUFELDEN (pirk). „Wir haben uns gewundert, dass bis dato keine der Mühlviertler Brauereien ein eigenes Weißbier am Markt hat“, sagt Alois Meir, Eigentümer der Neufeldner Bio-Brauerei. Gemeinsam mit Braumeister Richard Grasmück schließt er diese Versorgungslücke. Derzeit können noch nicht alle Kunden beliefert werden. „Da reichen unsere Produktionskapazitäten nicht aus“, gibt Meir zu. Schrittweise sollen jedoch alle zu ihrem Weißbier kommen.

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
Landesrat Viktor Sigl, Alois Meir und WK-Präsident Rudolf Trauner (v.l.).

Goldener Culinarix für Bio-Brauerei

WELS (red). Auf der Messe „Blühendes Österreich“ wurde der Lebensmittelpreis Culinarix an die besten Bierbrauer in OÖ vergeben. Die erst im Herbst 2011 gegründete Neufeldner Bio-Brauerei wurde in der Kategorie „Innovative Konzepte“ mit dem goldenen Culinarix ausgezeichnet. Der Welser Braueigentümer Alois Meir freut sich: „Es war richtig, aus der Traditionsbrauerei Oberösterreichs erste Bio-Brauerei entstehen zu lassen.“

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.