18.11.2016, 16:20 Uhr

Top-Manager beim Infoabend in der HAK 1 Wels

Mag. Feldbauer, Geschäftsführer der Fa. Felbermayr referierte beim Infoabend der HAK 1 Wels.
Wels: HAK 1 Wels | Vorträge, Schulführungen und persönliche Gespräche mit Professorinnen und Professoren begeisterten die zahlreichen Besucher des Infoabends der HAK 1 Wels.

Der Ehrengast des Abends, Mag. Alfred Feldbauer, Geschäftsführer von Felbermayr und selbst Absolvent der HAK 1, erzählte über seine Karriere, deren Basis die Ausbildung in der Handelsakademie war. Seine Worte über die Möglichkeiten, die heute HAK-Absolventen offenstehen und welche Qualifikationen bei einem großen Konzern besonders gefragt sind, bestätigen, dass die HAK 1 Wels mit ihrem Bildungsangebot am Puls der Zeit ist.

Besonders mit der Vario-HAK, bei der die Schülerinnen und Schüler vielfältige Wahlmöglichkeiten haben, punktete die HAK 1 Wels bei den Besuchern des Infoabends. Individuelle Schwerpunktsetzungen, die von einer staatlich anerkannten Fitness-Instruktor-Ausbildung bis hin zu Journalismus, Mediation oder Umweltmanagement und vieles mehr reichen, ergänzen die profunde wirtschaftliche Ausbildung.

Aber auch die zukunftsweisende IW-HAK für internationale Wirtschaft mit Englisch als Unterrichtssprache in mehreren Fächern und drei Fremdsprachen, der Top-Ausbildung für all jene, die später in internationalen Konzernen Karriere machen möchten, fand großes Interesse. Das zeigen auch die vielen Anmeldungen für einen Schnuppertag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.