31.01.2018, 20:33 Uhr

Fasnachtsumzug und Maskenball in Grinzens

Auftakt des Umzugs in Grinzens: Die prächtige Tuxer als Symbol des Frühlings bitten zum Tanz!
Auch in Grinzens endet die Fasnacht am Unsinnigen Donnerstag – und das kann natürlich keineswegs leise vonstattengehen. Am Donnerstag, dem 8. Februar steht das Dorf am Nachmittag noch einmal voll und ganz im Zeichen der Fasnachter – und der Umzug, der um ca. 13.30 Uhr in Untergrinzens beginnt und bis zum Buswendeplatz führt, bietet traditionell jede Menge Höhepunkte! Und wer es noch nicht weiß: Auch in Grinzens gibt es das Wampelerreiten! Wer Verpflegung braucht, kann ab 14 Uhr im Gemeindezentrum einkehren! Ebendort geht das Fasnachtstreiben ab 20 Uhr nahtlos in den ebenfalls traditionellen Maskenball des FC Raika Grinzens über. Die Fußball sorgen für buntes Treiben, das um Mitternacht mit der Maskenprämierung seinen Höhepunkt erreicht. Musik gibt es freilich auch: "Jeder gegen jeden" bieten den Sound, der auf der Tanzfläche gebraucht wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.