Die "Helden der Republik" in der Region Wienerwald

In Neulengbach gibt es eine sehr kurze "Rennergasse".
  • In Neulengbach gibt es eine sehr kurze "Rennergasse".
  • hochgeladen von Michael Holzmann

REGION WIENERWALD (mh). Straßennamen und Plätze, die die Namen der "Helden der Republik" tragen, sind in der Region Wienerwald dünn gesät – nicht zuletzt durch die geänderte historische Bewertung von Politikern wie Engelbert Dollfuß (Bundeskanzler 1932 bis 1934) oder Karl Renner (Staatskanzler 1918 bis 1920, Bundespräsident 1945 bis 1950). Der Dollfuß-Platz im Eichgrabener Ortsteil Hutten ist heute genauso verschwunden wie die Dollfuß-Straße, die mitten durch Tausendblum führte. In Neulengbach gibt es aber heute immerhin eine sehr kleine und kurze "Rennergasse".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen