30.05.2016, 11:20 Uhr

Löwen waren in Haag Trauzeugen

Tierpflegerin Elke Mühlbauer und Kfz-Jungunternehmer Martin Wasinger aus St. Valentin gaben sich das Ja-Wort vor den Löwen. (Foto: inter-color.at)

Die tierischte Hochzeit des Jahres fand im Tierpark Haag statt, wo Elke Mühlbauer und Martin Wasinger heirateten.

HAAG. "Ja, ich will", sagte Elke Mühlbauer. "Ja, ich will", erklärte Martin Wasinger.
"Zum richtigen Zeitpunkt, als sich das Brautpaar mit dem Ja-Wort das Versprechen des gemeinsamen Lebens gab, wurde der Löwe „Giuseppe“ aktiv und zeigte dem Brautpaar die richtige Aktivität der bevorstehenden Hochzeitsnacht vor", berichtet Standesbeamter Herbert Stoschek von der Kulisse auf der Aussichtsterrasse beim Löwengehege im Tierpark Haag.

Heirate lieber ungewöhnlich

"Wenn es sich nicht um eine wirkliche, rechtsgültige Zeremonie gehandelt hätte, man hätte fast ein Hollywood-Drehbuch dahinter vermutet", meint er. Eine Hochzeit im Tierpark ist eben etwas Außergewöhnliches. Nicht nur für das Ehepaar, auch für den Park selbst. Schließlich war dies eine Premiere in Haag. Zum ersten Mal wurde hier eine standesamtliche Hochzeitszeremonie gefeiert.

Mit dem Tierpark verbunden

So weit hergeholt war die Idee, hier den Bund fürs Leben zu schließen, aber dann doch nicht. Schließlich ist die Braut Elke Mühlbauer Tierpflegerin im Park und auch das erste Date fand hier statt. Als Trauzeugen fungierten passend zur Örtlichkeit der Zoologische Leiter Karl Auinger und Tierpark-Rangerin Gabriele Wahringer.

Für weitere Brautpaare offen

Der Tierpark hofft, dass es nun noch weitere Brautpaare geben wird, die in "solch einer besonderen Umgebung" heiraten wollen.
"Warum eigentlich in die Ferne schweifen, exotische Länder als Hochzeitsort suchen? Der Tierpark in der Stadt Haag bietet eine fast exotische Umgebung an", erklärt Stoschek.

Mehr zum Tierpark auf:www.tierparkstadthaag.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.