05.05.2016, 13:52 Uhr

Bundesauszeichnung für Hermann Bleier

Josef Pühringer überreicht die Auszeichnung an den ehemaligen Richter des Landesverwaltungsgerichtshofes. (Foto: Land OÖ/Kraml)
MINING. Hermann Bleier wurde durch Landeshauptmann Josef Pühringer am 2. Mai das Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreicht. Der Geehrte war bis 2013 als Senatsmitglied des Unabhängigen Verwaltungssenates tätig und wurde 2014 zum Richter des Landesverwaltungsgerichtes Oberösterreich bestellt. Er gehört zu den erfahrenen Gründungsmitgliedern des Landesverwaltungsgerichtes. "Ein qualifizierter Rechtschutz war für ihn Berufung und wer rasch hilft, der hilft doppelt, war eine seiner zentralen Aussagen", so Pühringer in seiner Laudatio.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.