Auszeichnung

Beiträge zum Thema Auszeichnung

Wirtschaft
VisuTek-Showdesigner Markus Voggenberger

Zwei Mal 2. und ein Mal 3. Platz
"Laser-Oskars" gehen nach Lochen am See

FLORIDA, LOCHEN AM SEE. Bereits zum fünften Mal in Folge wurden die Lasershows von VisuTek e.U., einem Unternehmen aus Lochen am See, im Rahmen der jährlich stattfindenden ILDA-Konferenz mit dem "ILDA Artistic Award" – dem Oscar für Laseristen – ausgezeichnet. In diesem Jahr fand die Konferenz von 8. bis 10. November in Orlando/Florida statt. Der krönende Abschluss der dreitägigen Konferenz bildet das ILDA Award Banquet mit der Preisverleihung. Unter den weltweit 193 Einreichungen in 16...

  • 18.11.19
Wirtschaft
Die Gewinner Christoph Scheriau und Doris Scheriau-Raschhofer mit Braumeister Johann Eder. Auch im Bild: Die Präsidenten der Privaten Brauereien Georg Rittmayer (links) und Roland Demleitner (rechts).
2 Bilder

Prestigeträchtige Auszeichnung
Brauerei Raschhofer in Altheim holt sich Gold-Medaille beim "European Beer Star"

ALTHEIM. Am 13. November wurde auf der BrauBeviale in Nürnberg das Raschhofer Zwicklbier mit der Gold-Medaille beim European Beer Star 2019 ausgezeichnet. Beim renommierten Bierwettbewerb wird je Bierkategorie nur eine Goldmedaille verliehen. „Damit zählt unser Zwicklbier zu den besten Bieren der Welt und darf als bestes Zwickl Europas bezeichnet werden,“ erklären die Brauereichefs Christoph Scheriau und Doris Scheriau-Raschhofer voller Stolz, „der verdiente Lohn für unseren Braumeister...

  • 15.11.19
Lokales
Die Musikkapelle Geisberger erhielt für das Projekt "Musik in Gärten und Farbmelodien" den Juventus-Preis.

Musikkapelle Geisberger
Juventus-Preis für Musikkapelle Geisberger

Die Musikkapelle Geisberger Gilgenberg-Schwand erhielt den Juventus-Preis als Bundeslandsieger von Oberösterreich. GILGENBERG, SCHWAND. Das Projekt "Musik in Gärten und Farbmelodien" der Musikkapelle Geisberger Gilgenberg Schwand wurde als bestes Projekt Oberösterreichs mit dem Juventus-Preis ausgezeichnet. Der Juventus gilt als DER Innovationspreis der Österreichischen Blasmusik. Er ist ein Würdenpreis, der an besonders nachhaltige und musikalisch-gemeinschaftlich fördernde Projekte...

  • 13.11.19
Wirtschaft
Designer Martin Ballendat (Mitte).
2 Bilder

Preisverleihung
Weitere namhafte Designauszeichnung für "Design Ballendat"

MÜNCHEN, SIMBACH, BRAUNAU. Das in Braunau und Simbach ansässige Studio "Design Ballendat erhielt am 15. Oktober 2019 auf der EMOVE-Messe in München im feierlichen Rahmen des Messeforums eine weitere namhafte Designauszeichnung: den Materialica-Award in Gold. Der Materialica Design und Technologie Award wird vergeben von der MunichExpo Veranstaltungs GmbH und bewertet mit einer namhaften Jury Projekte in den Bereichen Material, Produkt, Oberfläche & Technologie und CO2-Effizienz....

  • 23.10.19
Wirtschaft
Anlässlich des einjährigen Jubiläums bekommt jeder Kunde ein Lebkuchenherz. Dominik Reitmayr arbeitet im LengauerLaden.
3 Bilder

Lebenshilfe Oberösterreich
Der LengauerLaden feiert einjähriges Jubiläum

Der LengauerLaden, der von der Gemeinde Lengau und der Lebenshilfe Oberösterreich errichtet wurde, feiert sein einjähriges Bestehen. LENGAU. Vor einem Jahr wurde in Lengau der "LengauerLaden" eröffnet. Der Nahversorger wurde als Projekt von der Gemeinde Lengau in Kooperation mit der Lebenshilfe Oberösterreich in der ehemaligen Volksbankfiliale eingerichtet. Der Shop zählt bereits zahlreiche Stammkunden, wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet und erweitert auch sein Sortiment laufend....

  • 14.10.19
Leute
Gerhard Haring, Barbara Kammerstätter, Rudolf Geier, Andrea Mühlbacher und Hans Schwarzmayr.

Verleihung
Museumsgütesiegel geht an das Franz-Xaver-Gruber-Gedächtnishaus

Am 9. Oktober reisten 41 begeisterte Hochburg-Acher nach Salzburg, um im Rahmen einer würdevollen Feier das Österreichische Museumsgütesiegel entgegen zu nehmen. SALZBURG, HOCHBURG-ACH. Der ICOM Österreich hält alljährlich seinen Museumstag in einem anderen Bundesland ab. Heuer war Salzburg an der Reihe. Einer der Höhepunkte dieser Tagung von Museumsexperten ist die Verleihung des Gütesiegels. Sowohl von der Öffentlichkeit geführte als auch ehrenamtlich betriebene österreichische Museen...

  • 11.10.19
Lokales
Der Musikverein Pischelsdorf bekam von Landeshauptmann Thomas Stelzer den "Primus Preis" verliehen.

Landesauszeichnung
Primus Preis für Pischdorfer Musikverein

LINZ, PISCHELSDORF. Landeshauptmann Thomas Stelzer hat 25 oberösterreichische Blasmusikkapellen geehrt. Im Rahmen einer Feierstunde wurden die Vereine am 27. September im Linzer Landhaus ausgezeichnet. "Wenn wir gerade in Oberösterreich über ein neues Kulturleitbild diskutieren, dann sind die Musikkapellen ein gutes Beispiel dafür, was wir mit dem neuen Leitbild abbilden und zeigen wollen: Das dichte, unverwechselbare Netzwerk von Kunst und Kultur in unserem Land, das bis in die Regionen und...

  • 30.09.19
Leute
Der Geehrte Johann Bamberger (Mitte) mit Bischof Manfred Scheuer (l.) und Ordinariatskanzler Christoph Lauermann.

Für ehrenamtliches Engagement gewürdigt
Diözese zeichnet Johann Bamberger mit Severin-Medaille aus

LINZ, JEGING. Am 24. September 2019 überreichte Bischof Manfred Scheuer im Linzer Priesterseminar an engagierte Christen die Florian-Medaille und die Severin-Medaille. Diese Ehrenzeichen werden als Zeichen des Dankes und der Anerkennung für langjähriges ehrenamtliches und hauptamtliches Engagement in den Pfarren und über die Pfarrgrenzen hinaus verliehen. Die Severin-Medaille erhielt unter anderem auch Johann Bamberger. Bamberger wurde 1945 in Jeging geboren.Nach der Pflichtschule arbeitete...

  • 25.09.19
  •  1
Lokales
LAbg. Bgm. Erich Rippl, Bettina Blanka, LH-Stv. Christine Haberlander, Arbeitskreis-Leiterin Edeltraud Paul-Laßl, ihr Stv. Erich Stütz und Nina Sinnhuber.

Gesunde Gemeinde
Gemeinde Lengau erhält Qualitätszertifikat

GURTEN, LENGAU. Am 23. September wurde der Gesunden Gemeinde Lengau zum dritten Mal das Qualitätszertifikat durch Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander verliehen. Nach einer genauen Prüfung durch das Land wird diese Auszeichnung für eine qualitätsorientierte Gesundheitsförderung an den Arbeitskreis vergeben. Die Gesunde Gemeinde Lengau, die es nun schon seit 2002 gibt, hat in den vergangenen drei Jahren wieder sämtliche Anforderungen erfüllt. Weiters wurde Edeltraud...

  • 25.09.19
Lokales

FXG-Gemeinschaft freut sich über Museumsgütesiegel

HOCHBURG-ACH. Die Franz-Xaver-Gruber-Gemeinschaft aus Hochburg-Ach wird am 9. Oktober 2019 in einer feierlichen Zeremonie im Salzburg Museum für ihr Gruber-Gedächtnishaus mit dem "Österreichischen Museumsgütesiegel“ ausgezeichnet. „Diese Auszeichnung ist eine der wertvollsten Errungenschaften, die man für ein attraktives Museum in Österreich bekommen kann“, freut sich der Obmann der FXG-Gemeinschaft, Gerhard Haring.

  • 20.09.19
Wirtschaft
27 Personen haben am BFI Braunau die Ausbildung zum Werkmeister erfolgreich absolviert.

Maschinenbau-Betriebstechnik
27 neue Werkmeister am BFI ausgebildet

27 Personen haben am BFI Braunau die Ausbildung zum Werkmeister abgeschlossen.  BRAUNAU. "Die Werkmeisterschule bereitet auf den Einsatz als Führungskraft vor und berechtigt in vielen Fällen sogar zur Ausübung des jeweiligen Gewerbes", so Schulleiterin Gudrun Wolfschwenger. Am BFI Braunau haben 27 Personen die Ausbildung zum Werkmeister erfolgreich absolviert: Acht Auszeichnungen, vier gute Erfolge und fünfzehn Erfolge wurden dabei erzielt. Das erlangte Zeugnis ist europaweit gültig und...

  • 30.07.19
Wirtschaft
Wirtschaftskammer OÖ-Spartenobmann Information und Consulting Christof Schumacher (re.) und Spartengeschäftsführer Gernot Fellinger (hinten) gemeinsam mit drei ausgezeichneten Absolventen: Benjamin Kaspar, Katrin Leichtfried und Christina Haslinger (v. l.).

Information und Consulting
Auszeichnung als Startbonus im Beruf

31 junge Menschen konnten ihre Lehre im Bereich Information und Consulting mit Auszeichnung absolvieren. OÖ. Die Lehre mit Auszeichnung zu absolvieren bietet sowohl den Ausgebildeten, als auch den Firmen einen Startbonus im Berufsleben. Mitarbeiter mit Schlüsselqualifikation Eine Auszeichnung macht sich bei der Bewerbung noch besser, aber auch die Firmen haben die Möglichkeit, jene als zukünftige Mitarbeiter mit Schlüsselqualifikationen zu gewinnen. Insgesamt absolvierten dieses Jahr...

  • 15.07.19
Leute
2 Bilder

Award-Verleihung bei Afrika Festival

MINING. Wie schon in den letzten Jahren, wurde auch heuer wieder ein Award beim Afrika Festival in Mamling, Gemeinde Mining, für verdiente Personen verliehen.
 Dieses Jahr bekam ihn Algaf Sene aus Senegal für sein Lebenswerk – den Bau einer Schule in Mbour, zirka 80 Kilometer südlich von Dakar an der Westküste Afrikas. 
Er gründete in Deutschland den Verein „Hilfe für die Straßenkinder in Mbour (Senegal) e.V.“. Mit diesem konnte er seinen Traum, den Bau einer Grundschule im Jahr 2014...

  • 09.07.19
Lokales
Für das Projekt "energy from insect" erhielt die HTL Braunau den Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit 2019. Überreicht wurde die Auszeichnung von Landesrat Rudi Anschober (links im Bild).
2 Bilder

HTL Braunau
Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit für HTL Braunau

Die HTL Braunau erhielt für zwei Projekte den Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit 2019.  BRAUNAU. In den Linzer Redoutensälen verlieh Landesrat Rudi Anschober die Landespreise für Umwelt und Nachhaltigkeit. Am 26. Juni ging der Preis an Menschen und Einrichtungen, die sich um eine zukunftsfähige Entwicklung im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit  bemühen. Der Preis ist die offizielle Auszeichnung des Landes Oberösterreich für ebendiese Projekte.  Der "Lichtschutzpreis" wurde als...

  • 27.06.19
Lokales
Die Neue Mittelschule Ranshofen nahm am Peers-Projekt teil und wurde für ihr Engagement mit einem Zertifikat belohnt.

Zertifikatsverleihung
Neue Mittelschule Ranshofen ausgezeichnet

Die Neue Mittelschule (NMS) Ranshofen nahm erfolgreich am Peers-Projekt teil.  RANSHOFEN, PASCHING. Jährlich veranstaltet das LandesJugendReferat das sogenannte "Peers-Projekt". Unter dem Motto "Interkulturelle Kompetenz" nahmen mehr als 1.000 Schüler an den mehrtägigen Ausbildungsmodulen teil. Ausgewählte Schüler wurden in speziellen kostenlosen Workshops zu sogenannten "Peers" ausgebildet. Sie gaben ihr Wissen zu Themen wie Zivilcourage, Konfliktlösung, Vorurteile, Konflikte und vielen...

  • 18.06.19
Lokales
Die elf Teilnehmerinnen konnten ihre Ausbildung zur Kindergartenhelferin am BFI Braunau erfolgreich absolvieren.

Ausbildung am BFI
Neue Kindergartenhelferinnen ausgebildet

BRAUNAU. Nach acht Monaten Kurs konnten sich kürzlich elf Teilnehmerin am BFI Braunau über ihren Abschluss zur "Kindergartenhelferin" freuen. Das Kursprogramm beinhaltet neben Bereichen aus der Pädagogik und Didaktik auch Recht, Gesundheitslehre und Verhaltens- sowie Kommunikationstraining. In der Kurszeit, die insgesamt 300 Unterrichtseinheiten beinhaltet, wurden die Damen bestens auf ihre neue Tätigkeit als Unterstützung von Kindergartenpädagogen vorbereitet. "Die Anforderungen des...

  • 22.05.19
Lokales
Das Alten- und Pflegeheim Maria Rast in Maria Schmolln erhielt bereits zum vierten Mal das Nationale Qualitätszertifikat.

Auszeichnung für Alten- und Pflegeheim Maria Rast

Das Nationale Qualitätszertifikat wurde an sieben oberösterreichische Alten- und Pflegeheime vergeben. MARIA SCHMOLLN. Das nationale Qualitätszertifikat (NQZ) für Alten- und Pflegeheime ist eine Anerkennung für Einrichtungen, die Menschen am, meist letzten, Abschnitt des Lebens begleiten. Unabhängige Experten bewerten im Auftrag des Sozialministeriums die Heime und überprüfen das Wohlbefinden der Bewohner. Ziel des Zertifikats ist es, einen Ort zu schaffen, an dem sich Bewohner ebenso wie...

  • 16.05.19
  •  1
Lokales
Selina Spiessberger und Hannes Stadler sicherten sich mit ihrem Brennstoffzellenprojekt ein Finalticket.
2 Bilder

Innovation in Braunau
HTL Braunau ist innovativste Schule Oberösterreichs

Zum mittlerweile sechsten Mal wurde die HTL Braunau zur innovativsten Schule Oberösterreichs gekürt.  BRAUNAU, WELS. Dass die HTL Braunau der Zeit stets etwas voraus ist, ist weithin bekannt. Die Auszeichnung zur "Innovativsten Schule Oberösterreichs", die bereits zum sechsten Mal an die Braunauer Schule ging, spricht dafür.  Jugend InnovativDer Wettbewerb "Jugend Innovativ" kürt Projekte von Schülern, die in verschiedenen Kategorien Innovation zeigen. 2019 wurden insgesamt 438 Projekte...

  • 03.05.19
Lokales
Insgesamt erhielten 67 oberösterreichische Schule das Schulsportgütesiegel.

Drei Schulen aus Braunau mit Schulsportgütesiegel ausgezeichnet

67 Schulen aus ganz Oberösterreich wurden in Linz mit dem Schulsportgütesiegel ausgezeichnet.  LINZ, BEZIRK BRAUNAU. Für ihre besonderen Leistungen im Schulsport wurden kürzlich 67 oberösterreichischen Schulen geehrt. Unter ihnen auch drei aus dem Bezirk Braunau. Im Zuge einer Feierstunde im Linzer Landhaus erhielten die ausgezeichneten Schulen das Schulsportgütesiegel in Gold, Silber und Bronze. Überreicht wurde es von Bildungs- und Gesundheitsreferentin Christine...

  • 02.05.19
Lokales
Heinz Faßmann (3. v. r.) überreicht an Stefan Plasser (3. v. l.) im Beisein von Direktorin Annemarie Berschl (2. v. l.) den BMHS Award.

Award für HLW Braunau und das Musiktheater "Cleopha"

BRAUNAU, WIEN. Was die Oscars in der Filmwelt bedeuten, das sind die BMHS Awards in der österreichischen Bildungslandschaft der Berufsbildenden mittleren und höheren Schulen. Ausgezeichnet wurden insgesamt 18 Lehrer in drei Kategorien aus nur neun Schulen aus ganz Österreich, die im vergangenen Schuljahr „herausragende Leistungen“ erzielt haben. Verliehen wurde der AWARD an Musiklehrer Stefan Plasser von der HLW Braunau am 26. März in der Wirtschaftskammer Österreich durch Bundesminister...

  • 29.03.19
Leute
Von links: Geschäftsführer des OÖ. Landesjagdverbandes, Christopher Böck, LJM-Stv. Herbert Sieghartsleitner, Karl und Elfrieda Kücher, und JL-Stv. und Ortsbauernobmann Hubert Putscher.

Waldpädagogik-Projekt vom Landesjagdverband prämiert

UTTENDORF. Karl Kücher ist zertifizierter Wald- und Jagdpädagoge und hat als solcher zum Ziel, Artenschutz- und Lebensraumförderung zu vermitteln. In Kooperation mit dem Verein Waldpädagogik wird aus einer ökologisch wenig attraktiven Fläche in Helpfau-Uttendorf ein großes Biodiversitätsareal geschaffen. In Zusammenarbeit mit der NMS Mauerkirchen führt Kücher Jugendlichen die Bedeutung der Bienen für die Kulturlandschaft vor Augen. Weitere Projekte, wie pflanzenkundliche Führungen, Lernen in...

  • 27.03.19
Wirtschaft
Georg Feichtinger aus Aspach wurde für seine herausragende Studienleistung und Masterarbeit mit dem Chimney Award der FH OÖ Campus Steyr ausgezeichnet.

Erfolg
Award für Fachhochschul-Absolvent aus dem Bezirk Braunau

ASPACH, STEYR. Georg Feichtinger, Absolvent des Studiengangs Global Sales and Marketing (GSM) der FH-OÖ in Steyr, erhielt für seine ausgezeichnete Leistung im Studium und herausragende Abschlussarbeit den „Chimney Award“. Damit ist er einer von nur sechs Studierenden, die mit dem „Best-Student-Award“ ausgezeichnet wurden. Der Chimney Award ist die bedeutendste Auszeichnung der FH-OÖ-Fakultät für Management. Der 27-jährige Georg Feichtinger erforschte in seiner Abschlussarbeit die Frage, wie...

  • 08.03.19
Wirtschaft

Top-Lehrlinge
Berufsnachwuchs im Handel ausgezeichnet

LINZ, BEZIRK BRAUNAU. In der WKO OÖ wurden jene oö. Lehrlinge der Sparte Handel und der Sparte Bank und Versicherung geehrt, die ihre Lehrabschlussprüfung im vergangenen Jahr mit Auszeichnung abgeschlossen haben. „Diese ausgezeichneten Lehrlinge haben etwas Besonderes geleistet und das gehört entsprechend gefeiert. Sie sind ein Baustein zum Erfolg des Wirtschaftslandes Oberösterreich. Der Einsatzwille und das Können sind der ganz persönliche Erfolg dieser Lehrlinge“, sagte...

  • 02.03.19
Wirtschaft
Das Unternehmen HG pro-innvoations GmbH konnte die Goldmedaille mit nachhause nehmen. Die beiden Geschäftsführer aus Eggelsberg waren überglücklich.

Award für Superkleber
Eggelsberger erhalten Schweizer Award

EGGELSBERG/ SUHR. Bei den Swiss Sourcing days in Suhr präsentierten über 40 Hersteller und Importeure ihre neuen und innovativen Produkte. Vom 10. bis 12. Februar veranstaltete die Firma Wasser + Co. AG diese Präsentationstage.  Innviertler siegen mit Kleber Das Unternehmen "HG pro-innvoations GmbH" erlangte für ihr Produkt "HG Power Glue" die Goldmedaille. Beworben wird das Gewinnerprodukt als "Schweissnaht aus der Flasche". Die beiden Geschäftsführer Reinhold Huemer und Kurt Gerstlohner...

  • 26.02.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.