06.09.2016, 09:52 Uhr

Lehrer holt vierten TopSix-Sieg

(Foto: Storm Racingteam)
BRAUNAU. Bereits zum vierten Mal konnte sich der Braunauer Mountainbiker Peter Lehrer die Top-Platzierung holen. Der für das Storm Racingteam fahrende Biker setzte sich gleich zu Beginn mit der Spitzengruppe ab und konnte sich im weiteren Verlauf das Rennen zusammen mit fünf Fahrern gut einteilen. Da es dem alten Hasen am Samstag, 3. September, um den Gesamtsieg der Serie ging, überließ er die Zweikämpfe auf der selektiven Strecke anderen Mitstreitern.

Ein Gesamtrang neun und der Sieg in seiner Altersklasse sicherten Peter Lehrer den Gesamtsieg der Top Six. Komplettiert wurde die enorm starke Saison des neu gegründeten Teams von Storm Bike & Run durch drei weitere Biker der Altersklasse 30: Till Ballendat holte sich gesamt den vierten Platz, Franz Rauber belegte Platz sechs und Florian Konrad kam in der Gesamtwertung seiner Altersklasse auf einen respektablen Rang 23.

Für das Rennteam beginnt jetzt erst einmal die Herbstpause, bevor dann mit dem Leistungstest und dem Trainingsaufbau in die neue Saison gestartet wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.