15.10.2016, 19:18 Uhr

Crash in Hartkirchen: 55-Jähriger als Alkolenker "entlarvt"

(Foto: benjaminnolte/fotolia)
HARTKIRCHEN. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 72-Jährige am 15. Oktober 2016 gegen 12:10 Uhr in Hartkirchen mit ihrem Auto auf einer Gemeindestraße Richtung B131, Aschacher Straße. Beim Einbiegen auf die B131 übersah sie ein von links kommendes Auto, gelenkt von einem 55-Jährigen aus dem Bezirk Eferding. Die Autos krachten zusammen. Der 55-Jährige wurde leicht verletzt. Ein Alkotest bei dem Mann ergab 1,0 Promille. Ihm wurde der Führerschein abgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.