Meggenhofen

Beiträge zum Thema Meggenhofen

Freiwillige beteiligten sich unentgeltlich an der umweltfreundlichen Aktion.

Baumpflanzaktion
Meggenhofens Ortsbild wird Baum für Baum grüner

Mit einer Baumpflanzaktion will die Gemeinde Meggenhofen ihr Ortsbild noch attraktiver gestalten. MEGGENHOFEN. "Der Baum ist ein praktisches Lebewesen", so Bürgermeister Heinz Oberndorfer. Beherrscht er doch die Kunst, aus CO2 wieder saubere Luft zu erzeugen. So ist es der „Klimafreundliche Gemeinde“ Meggenhofen mit dieser Aktion gelungen, einen kleinen aber nicht unwesentlichen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Ein Dank gilt den freiwilligen Helfern, mit deren Hilfe es möglich war, den...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
von links: Bürgermeister Karl Furthmair, Peter Oberlehner, Laurenz Pöttinger, Hans Feizlmayr, die Siegermannschaft und Josef Pühringer, Walter Berger
und Herbert Scheiböck.
3

Grieskirchner Dominanz
Stöbel-Landesmeisterschaft des Seniorenbundes

Zwei Meggenhofener Teams behaupteten sich bei der Stöbel-Landesmeisterschaft in der Tolleterau. Auch Welser Teams waren stark. SANKT GEORGEN. Die Vertreter des Bezirkes Grieskirchen haben dieStöbel-Landesmeisterschaft des Seniorenbundes, die in der Tolleterau bei Grieskirchen ausgetragen wurde, dominiert. Es siegte Meggenhofen I vor Meggenhofen II und Weibern. Der 4. Platz ging an die Mannschaft von Pichl und 5. wurde Wartberg/Krems. Als beste Damenmannschaft ging Thalheim bei Wels hervor....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Bisher mussten Radfahrer auf der stark befahrenen Bundesstraße und der Landesstraße, vorbei an der Auffahrt Autobahn A8 fahren, um in den Ort zu gelangen. Nun wird der Weg sicherer.

Lückenschluss
Baustart für Geh- und Radweg in Meggenhofen

Zukünftig kann man über diesen Radweg und einen bestehenden Güterweg sicher zur Schule und zu den Sportstätten gelangen. MEGGENHOFEN. Nach jahrelangen Verhandlungen konnte nun im Frühjahr mit dem Bau des Geh- und Radweges in Meggenhofen, Ortsteil Roitham, begonnen werden. Dieser führt entlang der Bundesstraße 135 Richtung Gallspach. Es ist ein weiterer Schritt zu einem möglichen Lückenschluss des bestehenden Geh- und Radweges, beginnend beim Kreisverkehr Trappenhof bis nach Grieskirchen....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner

Leserbrief
Greifvogeltötungen: "Und es war der Jäger...."

Grieskirchens Bezirksjägermeister Adolf Haberfellner wünscht sich im Fall der toten Rotmilane eine Anhörung beider Seiten. "Auch für uns Jäger soll bis zur tatsächlichen Eruierung des Täters die Unschuldsvermutung gelten und keine Pauschalverurteilung stattfinden." "Ich wurde am 6. Mai 2020 vom Landeskriminalamt OÖ zum Gegenstand „Vogeltötung Jagdreviere Meggenhofen/Gallspach“ als Zeuge vernommen. An diesem Tag erfuhr ich erstmals konkrete Einzelheiten von zuvor – durch mehrere Personen –...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Die Vogelschutzorganisation BirdLife Österreich sieht durch die Zunahme dieser illegalen Giftaktionen nicht nur das landesweite Artenschutzprojekt für den Rotmilan beeinträchtigt, sondern auch andere Wild- und Haustiere massiv gefährdet.
1

Rotmilan
Giftanschläge auf seltene Vogelart häufen sich

BirdLife Österreich meldet eine starke Zunahme illegaler Greifvogelverfolgung in Oberösterreich. Vergiftungen in Meggenhofen, Weilbach, Auerbach und Stroheim sind bereits nachgewiesen. Tote Rotmilane in Utzenaich und Bad Schallerbach werden noch untersucht. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. In den letzten Wochen wurden in Oberösterreich fünf Rotmilane unter teils mysteriösen Umständen tot aufgefunden. Für zwei Rotmilane ist die Vergiftung mit dem verbotenen Pflanzenschutzmittel...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Landesrat Max Hiegelsberger und Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer gratulierten Aloisia Jedinger zum 100. Geburtstag.

Jubiläum
Josef Pühringer gratuliert Meggenhofnerin zum 100. Geburtstag

MEGGENHOFEN. Mitte Jänner feierte die Meggenhofnerin Aloisa Jedinger ihren 100. Geburtstag. Auch Seniorenbund Landesobmann und Alt-Landeshauptmann Josef Pühringer ließ es sich nicht nehmen, der Jubilarin persönlich Glückwünsche zu überbringen, schließlich ist sie auch schon seit fast 30 Jahren Mitglied beim OÖ Seniorenbund.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Veranstaltung zum Thema Multilokalität in Meggenhofen.

Heute hier, morgen dort
StadtLander – ein Leben dazwischen?

RIED. Seit diesem Jahr beschäftigt sich der Regionalverein Inn-Salzach-EUREGIO im Rahmen eines AGENDA 21 Schwerpunkt- und Impulsprojekts mit dem Thema „Multilokalität“ - also mit dem Leben an mehreren Orten. Kürzlich fand dazu die erste regionsweite Impulsveranstaltung in Meggenhofen statt. Günther Humer von der oberösterreichischen Zukunftsakademie berichtete unter anderem, dass derzeit rund 200.000 Oberösterreicher multilokal leben Tendenz steigend. Ein weiterer Input kam von Johannes...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Auch die Jüngsten in Meggenhofen freuen sich über Köstliches zum Tag des Apfels.

Köstliches
Meggenhofner zelebrieren den Tag des Apfels 2019

Der zweite Freitag im November war auch heuer wieder dem Apfel gewidmet – und wurde auch in Meggenhofen genussvoll begangen. MEGGENHOFEN. Vertreter der „Gesunden Gemeinde“ Meggenhofen besuchten mit einem Korb voll "heimischer Vitamine" den Kindergarten, die Volksschule sowie das Gemeindeamt, um die Begeisterung für dieses tolle Lebensmittel zu teilen. Einmal mehr konnten die beiden Apfelboten Maria Kaser von der „Gesunden Gemeinde“ und Bürgermeister Heinz Oberndorfer die Vorzüge dieser...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Chevrolet Corvette
1 110

Oldtimer
30. Landl-Rallye Meggenhofen

Zur 30. schon legendären Landl-Rallye in Meggenhofen konnte bei schönstem Sommer- und Cabriowetter die Familie Skopec und Landesrat Max  Hiegelsberger wieder an die 1000 Oldtimerfreunde mit ihren aufpolierten Lieblingsgefährten begrüssen. Allein Stefan und Brigitte Barbaric aus Kirchschlag brachte in mehreren Fahrten 15 Oldtimer nach Meggenhofen zur Ausstellung. Ute und Anita waren mit ihrem VW Cabrio Käfer aus München angereist um hier mit dabei zu sein. Und so kommen viele Stammgäste auch...

  • Grieskirchen & Eferding
  • A. Gasselsberger
Sandra Frauscher (rechts) holte sich ihren Gewinn bei der BezirksRundschau in Grieskirchen ab.

Übergabe
In Meggenhofen wird die Nachbarschaft gefeiert

Auch heuer verlost die BezirksRundschau mit ihren Partnern Nachbarschaftsfeste an ein paar Auserwählte. In den Bezirken Grieskirchen und Eferding gibt es sechs Gewinner – Sandra Frauscher aus Meggenhofen ist eine davon. MEGGENHOFEN. Sandra Frauscher beweist, warum eines der Nachbarschaftsfeste in Meggenhofen stattfinden soll: "Unsere Nachbarschaft ist so besonders weil wir immer zusammenhalten und uns gegenseiting unterstützen und helfen, wenn Not am Mann ist. Egal, ob auf der Baustelle oder...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
1 8

Feuerwehrübung am Hybrid- und Lastkraftfahrzeug

Gemeinsame Sache machten am Samstag, den 13. April 2019 die Feuerwehren Meggenhofen und Haag am Hausruck. Einerseits haben die Haager eine LKW-Zugmaschine für Übungszwecke erhalten, andererseits die Meggenhofener einen Hybrid Unfallwagen. So traf man sich in Weibern und übte gemeinsam an den genannten Fahrzeugen. Eingangs wurde die Vorgangsweise bei Unfällen mit Lastkraftfahrzeugen besprochen. Dann wurde Hand angelegt und der Lenker aus seinem Brummi befreit. Es sind doch andere...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Feuerwehr Haag am Hausruck
Übergabe vom Nussknacker an den frischgebackenen Bürgermeister Oberndorfer
V.l.: Max Hiegelsberger, Heinz Oberndorfer, Markus Achleitner Peter Oberlehner.
2

Bezirksparteileitungssitzung
Die OÖVP gratulierte Meggenhofens Bürgermeister

Heinz Oberndorfer wurde zum Bürgermeister von Meggenhofen gewählt. BEZIRK GRIESKIRCHEN, MEGGENHOFEN. Heinz Oberndorfer ist der neu gewählte Bürgermeister von Meggenhofen. Bezirksparteiobmann Peter Oberlehner, Landesrat Max Hiegelsberger und Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner gratulierten ihm und seinem ÖVP-Team. Oberndorfer wurde symbolisch ein Nussknacker überreicht, damit er alle "harten Nüsse" in seiner Gemeinde knacken kann. Markus Achleitner ist neuer Wirtschafslandesrat und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Alt-Bürgermeisters Karl Harrer verstarb am 10. Dezember 2018 im 81. Lebensjahr.

Nachruf
Meggenhofner Altbürgermeister Karl Harrer verstorben

MEGGENHOFEN. Am 10. Dezember verstarb Altbürgermeister und Ehrenbürger der Gemeinde Meggenhofen Karl Harrer im Alter von 80 Jahren. In der Zeit von 1967 bis 2001 war Harrer durchgehend politisch für seine  Heimatgemeinde tätig – als Gemeinderat, Gemeindevorstand, Vizebürgermeister und Bürgermeister. In die Funktionszeit als Ortschef fallen etwa der Neubau des Feuerwehrhauses und des Bauhofes, der Ausbau des Straßennetzes, die Errichtung eines naturnahmen Spielplatzes sowie der Weiterbau an...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Kinderbetreuung
Meggenhofen und Scharten sind nun 1A-Gemeinden

GRIESKIRCHEN, EFERDING. Der aktuelle Kinderbetreuungsatlas der Arbeiterkammer Oberösterreich zeigt, dass sich das Kinderbetreuungsangebot in den Bezirken Eferding und Grieskirchen etwas verbessert hat. Die Arbeiterkammer hat für den Betreuungsatlas folgende Beurteilungskriterien vorgelegt: Kindergarten mit acht Stunden und mehr durchgehender Öffnungszeit von Mo. bis Do.Mittagessen im KindergartenBetreuung Unter-3-JährigeBetreuung für VS-KinderVereinbarkeitsindikator für Beruf und Familie...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
(v.l.) Birgit Kaser, Michaela Arthofer und Maria Baumgartner

Unter neuer Leitung
Stammtisch für pflegende Angehörige

BEZIRK. Vor 15 Jahren wurden die ersten Stammtische für pflegende Angehörige des Landes OÖ in "Gesunden Gemeinden" eingerichtet. Die Gemeinde Meggenhofen gehört zu jenen Gemeinden, die diesen Stammtisch für pflegende Angehörige von Beginn an anbieten konnte. Neue Leitung Birgit Kaser war maßgeblich daran beteiligt, diesen Stammtisch zu etablieren und leitete den Stammtisch seit seiner Gründung im Jahr 2004. Nun legt sie diese verantwortungsvolle Tätigkeit in neue Hände."Es freut mich, dass...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Magdalena Krittl
1 2

Es wird wieder trachtig - Oktoberfest Meggenhofen

Trachtig starten wir in den Oktober und frei nach Motto „O’zapft is“ in Meggenhofen lädt der Musikverein alle Fans von Weißwurst, Maß und guter Laune am Samstag, den 13. Oktober ein, eine Nacht ganz nach dem Vorbild des Münchner Originals zu feiern. Die Tore in die Fest-Arena mit über 800 qm2 beheizter Fläche werden ab 20.00 für die Trachtenparty des Jahres geöffnet. Wir freuen uns, dass „Stadlmusi-Heavy Blasmusik“ in der Festhalle für Wiesn-Stimmung in gewohnter Manier sorgt. Auf alle Fans...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Musikverein Meggenhofen
63

Landl-Rallye - über 90 Fahrzeuge am Start - die ersten Bilder vom Samstag

Die Sonne scheint, die Leute sind fröhlich, die Getränke eiskalt, die Speisen frisch zubereitet und das Chrom glänzt. Volles Haus im alten Pfarrhof in Meggenhofen bei der 29. Landl-Rallye. Pünktlich um 09.31 Uhr startete der 1. der über 90 Starter in Richtung Schneiderbauer und assista. Franz Pichler und Xaver Haslberger - das Moderatorenteam der Landl-Rallye - stimmten die Fahrer mit ihren bekannt knackigen Fragen und Anmerkungen auf die Fahrt ein. Um 18. Uhr findet die Siegerehrung statt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Die Damen passend zum Stil der Autos bekleidet.

Eine Zeitreise ins Gestern mit Oldtimer-Klassikern

Vom 17. bis 19. August 2018 findet die 29. Landl-Rallye in und um Meggenhofen statt. MEGGENHOFEN. Die Ausfahrt am 18. August 2018 führt unter anderem nach Lambrechten zur Familie Schneiderbauer, wo Teilnehmer Wissenswertes über Gewürze aus dem Innviertel erfahren können. Die Rallye findet bei freiem Eintritt und bei jedem Wetter statt. Wie immer verspricht der Pfarrhofgarten mit kulinarischen Spezialitäten, wie etwa Pofesen, ein gemütliches Ambiente. Die Sonderausstellung...

  • Schärding
  • Marlene Mayböck
Landesrat Max Hiegelsberger, Altbürgermeister Karl Harrer und Vizebürgermeister Josef Kaser.

Altbürgermeister Harrer wurde 80

Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger überbrachte seinem Vorgänger als Bürgermeister von Meggenhofen Karl Harrer persönlich die besten Glückwünsche zum 80. Geburtstag. Mit dabei war auch der derzeitige Vizebürgermeister Josef Kaser. Hiegelsberger war selbst von 2002 bis 2010 Bürgermeister der Gemeinde.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Uibner
Die Mitglieder des Dorfentwicklungsvereins blickten auf das vergangene Jahr zurück.

Dorfentwicklungsverein Lebens(t)raum Meggenhofen blickt auf arbeitsreiches Jahr 2017

MEGGENHOFEN (jmi). In der Jahreshauptversammlung des Dorfentwicklungsvereins Lebens(t)raum Meggenhofen wurde der bisherige Vorstand wieder bestätigt. Otto Möslinger steht dem Verein weiterhin als Obmann vor. Neu im Vorstand ist Alois Steininger als Schriftführer-Stellvertreter. Herausragende Leistung des Vereines war wohl die Sanierung des Kadinger Presshauses im Zuge der Neugestaltung des Ortszentrums. Das Presshaus wurde im letzten Jahr um einen Speicher für das Archiv „Erlebte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Georg Hötzmanseder (Grüne Schlüßlberg),
Pauline Obermayr (Grüne Meggenhofen),
Wilfried Kraft (Bezirkssprecher der Grünen) (v.l.)

Schlüßlberg und Meggenhofen verzichten auf Glyphosat

In Zukunft werden die Gemeindebetriebe das umstrittene Unkrautvernichtungsmittel nicht mehr benutzen. SCHLÜSSLBERG/ MEGGENHOFEN (fui). Aufgrund von Anträgen der Grünen werden die Gemeindebetriebe in Meggenhofen und Schlüßlberg ab sofort auf das unstrittene Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat verzichten. Das Phosphonat Glyphosat ist Bestandteil zahlreicher Unkrautvernichtungsmittel, die von Kommunen, Landwirten und Privaten benutzt werden. Nach einigen Studien steht Glyphosat im Verdacht,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Uibner
Theresa Harrer (3.v.l.) neben Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Minister Alois Stöger mit den Volontären und dem Geschäftsführer von VOLONTARIAT bewegt Benedikt Hageneder

Meggenhofner Maturantin auf dem Weg nach Äthiopien

MEGGENHOFEN (fui). 23 junge Erwachsene treten heuer ihren Freiwilligendienst für die Initiative "Volontariat bewegt" im Ausland an. In der Wiener Hofburg erfolgte die feierliche Verabschiedung durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Unter den Freiwilligen ist auch die Meggenhofnerin Theresa Harrer, die ab Herbst ein Projekt in Äthiopien unterstützt. "Ich habe mir schon lange vorgenommen, ein soziales Jahr im Ausland zu machen, und Afrika war immer mein Wunschziel. Es hat ein bisschen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Uibner
Der österreichische Autor Christoph Ransmayr stellt in seiner Lesung den Roman "Cox oder Der Lauf der Zeit" vor.
2

Kulturelle Schmankerl im Theater Meggenhofen

MEGGENHOFEN (stm). Von 14. bis 16. Juli werden im Theater Meggenhofen kulturelle und musikalische Highlights dargeboten. Der erste Programmpunkt beginnt am 14. Juli um 20.30 Uhr mit einer Lesung des österreichischen Autors Christoph Ransmayr. Er trägt aus seinem neuen Roman "Cox oder Der Lauf der Zeit" vor, einem farbenprächtigen Werk über den Kaiser von China und einen englischen Uhrmacher. Es folgt ein Volksmusikabend am 15. Juli um 20.30 Uhr mit den "Krammerer Sängern", der "Hausruckbanda",...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Stefanie Murauer
3

Mehr Sicherheit für sensible Bereiche

MEGGENHOFEN (fui). Sicherheit, Organisation und Technik. Dafür stehen die drei Buchstaben der S.O.T. in Meggenhofen. Seit 1991 hat sich das Unternehmen als Full-Service-Anbieter im Bereich der Gebäudesicherheit etabliert. Die verschiedenen Sicherheitssysteme reichen von Personenschleusen, wie sie in Gerichtsgebäuden zu finden sind, bis zu beschusssicheren Systemen. Zu den Kunden der S.O.T. zählen Ministerien, Polizei, Flughäfen und Industrieunternehmen. Durch die große Erfahrung im Bereich der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Uibner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.