23.06.2016, 15:31 Uhr

Sonnensegel bieten Schutz

ENNSDORF. Seit fast hundert Jahren ist die Familie Hiebl bereits mit ihrem Raumausstattungs-Geschäft in Ennsdorf zu Hause. Martin Hiebl führt den Familienbetrieb seit 26 Jahren in dritter Generation und kann sich über gut gefüllte Auftragsbücher freuen. Besonders beim Sonnenschutz ist Martin Hiebl sehr kreativ und hat für jeden Geschmack die passenden Produkte.

„Sehr gut angenommen und sehr trendy sind zur Zeit die Sonnensegel. Um auch im Garten den Schatten genießen zu können, eignen sie sich sehr gut und sorgen für optische Highlights. Sonnensegel sind flexibel einsetzbar und sorgen für schattige Plätzchen sei es über dem Sandkasten oder beim Grillen. Das Sonnensegel wird freistehend auf Erdnägel befestigt und ist fast überall einsetzbar“, erklärt Hiebl. Aber auch Seitenmarkisen die nicht nur vor der Sonne sondern auch vor lästigen Blicken der Nachbarn schützen sind heuer neben Innenjalousien, Rollos und Vertikal-Lamellen ein Renner.

Gute Ergebnisse erzielt man auch mit Raffstoren, Jalousien, Markisen und sogenannten Screens. Diese Produkte bieten effektiven sommerlichen Wärmeschutz bei gleichzeitiger Sicht nach außen und leiten zum Teil sogar das Licht nach innen. Zur Außenbeschattung werden in Fachgeschäften unterschiedliche Markisen-Typen angeboten, die den gesamten Terrassenbereich des Eigenheims abdecken können. Ob ein manueller, elektrischer oder sensorgesteuerter Mechanismus gewählt wird, ist die Entscheidung des Bewohners und nicht zuletzt auch eine Preisfrage. „Bei der Auswahl des Sonnenschutz-Materials sollte auf gute Qualität geachtet werden, da die Bespannung ja allen Witterungseinflüssen standhalten muss“ sagt Martin Hiebl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.