27.07.2016, 06:00 Uhr

Elixhausen tauscht Lärmschutzwände auf 1,3 Kilometern

In Elixhausen werden derzeit zwischen Straßenkilometer 1,8 und 4,7 auf einer Länge von 1,3 Kilometern alle vom Land Salzburg errichteten Lärmschutzwände getauscht. Insgesamt betrifft das im Ort rund 75 Prozent. Die Kosten dafür teilen sich das Land Salzburg und die Gemeinde zu zwei Drittel, bzw. einem Drittel. Für die Maßnahmen wurden vom Land Salzburg 547.000 Euro brutto veranschlagt. Bürgermeister Markus Kurcz rechnet damit, dass das Budget der Gemeinde Elixhausen mit 200.000 Euro belastet wird.


Hier geht's zum Artikel "Lärm wie in den 90er-Jahren in Elixhausen"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.