25.03.2016, 10:47 Uhr

Schuhe und Schlagzeilen, Ruhe und Rebellion

Schuhe und Schlagzeilen, Ruhe und Rebellion – die Welt des Heini Staudinger.
FREISTADT. Der Kulturverein Local-Bühne-Freistadt veranstaltet am Mittwoch, 6. April, 20 Uhr, ein Filmgespräch mit GEA-Firmenchef Heinrich Staudinger, der den Dokumentarfilm "Das Leben ist keine Generalprobe" im Kino Freistadt präsentiert.

Die Welt des Heini Staudinger

Der ruhige und zugleich fesselnde Film handelt von einer Welt in der Aktienkurse und Profiterwartungen keine Wichtigkeit haben – hingegen die Zufriedenheit der Mitarbeiter von großer Bedeutung ist. „Mich interessiert das Kapital wenig und das Leben sehr“, sagt Heinrich „Heini“ Staudinger. Mit diesem Grundsatz ist der Oberösterreicher aus dem Waldviertel zu einer der schillerndsten Unternehmer-Persönlichkeiten Österreichs geworden. Regisseurin Nicole Scherg porträtiert in diesem Dokumentarfilm den alternativen Schuhfabrikanten selbst, seine Umwelt und sein Leben als besonderer Firmenchef.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.