12.04.2016, 09:24 Uhr

Beifahrerin bei Unfall in Florenthein verletzt

ST. OSWALD. Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Dienstagfrüh (12. April) gegen 6.15 Uhr in Florenthein (Gemeinde St. Oswald). Ein Pkw-Lenker wollte von seiner Hauszufahrt in einer leichten Kurve auf die Florentheiner Straße einbiegen und übersah ersten Informationen zufolge ein herannahendes Auto, wobei es zum Zusammenstoß kam. Die Beifahrerin des Pkw, das auf der Florentheiner Straße unterwegs war, wurde nach Erstversorgung durch das Rote Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landeskrankenhaus Freistadt gebracht. Die beiden Lenker blieben unverletzt.

Alle Fotos: mariokienberger.at

Mario Kienberger Fotografie
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.