15.04.2016, 08:55 Uhr

Bilanz vom werbe-team Gänserndorf

Der Vorstand vom werbe-team Gänserndorf bei der Jahrshauptversammlung,
Die Generalversammlung vom werbe-team gänserndorf fand im Gambrinus unter reger Teilnahme statt. Obmann Karl Rath konnte dazu auch Stadträtin Christine Beck begrüßen und hielt Rückblick und Vorschau.
Derzeit hat das werbet-team 44 Mitglieder und Rath hofft, dass sich wieder mehr Gewerbetreibende dem Wirtschaftsverein anschließen.
Die Kaufkraft in Gänserndorf wird durch die Bonuscard und Wertkarte gefördert.
Ein Magnetpunkt in Gänserndorf ist die lange Einkaufsnacht, sowohl im Frühling als auch im Herbst. Die nächste Einkaufsnacht findet am 6.5. statt und den beliebten Flohmarkt gibt es am 3. und 4.6.
Auch einen Martiniumzug, organisiert von der Stadtgemeinde, wird es heuer wieder geben. Dieser soll dann im 2-Jahres-Rhythmus stattfinden.
Der werbe-team Adventmarkt wird nicht über die Bühne gehen, jedoch das kaufkräftige 5-Sterne-Shopping wird abgehalten.
Eine Arbeitsgruppe beschäftigt sich derzeit mit der Stadterneuerung, wo wichtige Projekte wie Stadtplatz, Leerflächen reduzieren, attraktive Wege im Zentrum .... behandelt werden. "Derzeit haben 260 Firmen in Österreich Interesse zu expandieren, vielleicht würden sich auch einige in Gänserndorfs Ortskern ansiedeln", so Rath.
Stadträtin Beck gab bekannt, dass es für die Sommerszene eine Förderung vom Land gibt, dass die Wiese hinterm Kulturhaus verändert wird und dass Sicherheitsfaktore und Fluchtwege eingebaut werden.
Zum Abschluss wurde noch der facebook-Auftritt vom werbe-team präsentiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.