Neuigkeiten

Beiträge zum Thema Neuigkeiten

Sport
Im Bild v.l.: Mika Hautz, Manuel Heufler, Julia Garber und Bianca Peer

Kinder- und Jugendarbeit
Neues vom EEV Steinach

STEINACH. Das Trainerteam rund um Bianca Peer und Christoph Hörtnagl wird heuer um Julia Garber erweitert. Dadurch ist es dem EEV Steinach möglich, den Kleinsten eine Eislaufschule bzw. ein Eiskunstlauftraining anzubieten. Die jeweiligen Eiszeiten finden am Donnerstagnachmittag und am Samstagvormittag statt und sind kostenlos. Eishockeyteams breiter aufstellen Weiters ist eine Zusammenarbeit mit dem EHC Raiba St. Jodok unter neuer Vereinsführung geplant, um speziell die...

  • 08.11.19
Leute
Die "Gansl"-Zeit hat in der Welscherstubn schon begonnen.

Ein Hoch auf das Martini-"Gansl"

Die "Gansl"-Zeit hat in der Welscher Stub'n heuer schon früher begonnen. "Die Gans hat sich über die Jahre zu einem Klassiker entwickelt", schwärmt Hausherr Georg Leitner. Verfeinert wird der Klassiker übrigens mit Apfelrotkraut, Maroni und Knödel. Der passende Wein dazu, ausgesucht von ihm und Seniorchef Jörg Leitner, darf natürlich auch nicht fehlen.

  • 30.10.19
Sport
Gute Beratung wird beim Kauf von Wintersport-Utensilien immer wichtiger, schließlich spielt Technik eine immer größere Rolle.
2 Bilder

Vor der neuen Wintersaison: Moderne Technik hält Einzug auf den Pisten

Vom beheizbaren Handschuh bis zum Helm mit ID-Chip: Wintersport-Zubehör spielt alle Stückerln. Wenn am Nationalfeiertag der Alpine Skiweltcup traditionell mit den ersten Saisonrennen am Rettenbachferner hoch über Sölden aus seinem Sommerschlaf erwacht, wird auch hierzulande die Lust auf den Winter so richtig entfacht. Der Herbst zeigt sich zwar noch von seiner goldenen Seite, in wenigen Wochen werden sich die heimischen Berge aber wieder in einem weißen Kleid präsentieren. Spätestens dann...

  • 24.10.19
Wirtschaft
Glücklich über die Neuerungen: Egger, Riegler (v.l.)

Der Stadthalle Graz geht jetzt ein Licht auf

Neue Tribüne, besseres Licht: In 35 Arbeitstagen wurde in der Stadthalle Graz so einiges verändert. Zwei teilautomatisierte Blöcke mit je 360 Sitzplätzen ermöglichen ab sofort neue Event-Settings mit wesentlich flexibleren Auf-, Ab- und Umbauzeiten. Die insgesamt 4.320 Sitzplätze können in unterschiedlichsten Varianten eingesetzt werden. Dazu wurden die bestehenden 630 Lampen demontiert und durch 210 Lampenkonstruktionen in LED-Technik ersetzt. "Die Halleninfrastruktur wurde mit der...

  • 18.10.19
Lokales
Schritt für Schritt werden die Parkautomaten in Graz ausgetauscht. Die nächste Tranche soll 300 Geräte umfassen.

Grazer Parkautomaten: 300 weitere Geräte werden ausgetauscht

Bereits im Jahr 2017 wurde in Graz damit begonnen, einen Großteil der 900 Parkscheinautomaten gegen neuere Geräte auszutauschen. Knapp die Hälfte der Automaten ist bereits auf dem neuesten Stand der Technik, weitere 300 sollen ab sofort umgerüstet werden. Die Kosten der am heutigen Donnerstag in der Gemeinderatssitzung vorgelegten Anschaffung belaufen sich auf 2,041 Millionen Euro. Solarbetriebene Automaten Autofahrer können damit aufatmen, vor allem, wenn sie den benötigten Geldbetrag zur...

  • 17.10.19
Lokales
Bürgermeister Daniel Lachmayr mit baldiger Amtsleiterin Isabell Grindling.

Ennsdorf
Lachmayr zog Bilanz über seine einjährige Tätigkeit

Seit 4. Oktober 2018 ist Daniel Lachmayr Bürgermeister von Ennsdorf. Nun zog er Bilanz über seine bisherige Tätigkeit. ENNSDORF. „Wir konnten bereits viele Projekte erfolgreich umsetzen“, resümiert Lachmayr. Die Verkehrsberuhigung auf der ehemaligen Landstraße B123 durch Windpassing wurde gestartet. Im Zuge dieser Umbauarbeiten konnte auch die über 100 Jahre alte Brunner-Kapelle renoviert und ins Blickfeld gerückt werden. „Mir liegen nicht nur die großen, sondern auch die kleinen Projekte...

  • 07.10.19
Leute
Kredenzt im Herbst Schweinebauch: K. Pichlmaier

Karli Pichlmaier: Kulinarisch-kreativer Start in den Herbst

Passend zum Herbst hat sich Kultkoch Karli Pichlmaier in seiner Ferls Weinstube wieder etwas Neues einfallen lassen: So dreht sich in nächster Zeit alles rund um den Schweinbauch. Kredenzt wird außerdem mediterran-steirische Fusionsküche. "Regionalität, Geschmack und intuitives Kochen müssen zusammenpassen", schmunzelt Pichlmaier.

  • 19.09.19
Lokales
Speedwave im Vergnügungspark

658. St. Veiter Wiesenmarkt
Bis zu 5G auf der "Speedwave" im Vergnügungspark

Einige Neuigkeiten, viel Altbewährtes: Der 658. St. Veiter Wiesenmarkt scharrt bereits in den Startlöchern. Diesen Samstag wird die Freyung am Hauptplatz aufgestellt, der große Umzug steigt zwei Wochen später. ST. VEIT (stp). Die "Speedwave" ist die neue Attraktion am St. Veiter Wiesenmarkt. Das 20 Meter hohe Vergnügungsgerät wird heuer erstmals im Vergnügungspark in St. Veit für Spaß sorgen. Die Mutigen, die sich in das "Überschlaggerät" trauen warten Belastungen bis zu 5 G, also die Kraft...

  • 10.09.19
Lokales
Stoßen an: Winkler, Isik, Baumann, Janger (v.l.)

Neuigkeiten am Glockenspielplatz

Die Szenewirte René Janger und Josef "Seppi" Winkler freuen sich, dass es am Glockenspielplatz neben Frühstück, Brunch und Party nun auch Urlaubsgefühl gibt. Wie berichtet, übergab Janger das Cinderella in die Hände von Kaan Isik und Anna Baumann, die nun ins Beach House einladen.

  • 31.07.19
Lokales
Beim USI-Fest 2019 wird wieder ordentlich gefeiert.
3 Bilder

Diese Party sorgt in Europa für Furore: Das USI-Fest wird heuer 35

Die letzten Prüfungen sind abgelegt, die letzten Seminararbeiten geschrieben. Bevor sich die Grazer Studierenden im Sommer wieder in alle Himmelsrichtungen verstreuen, steht noch eine ganz große Sause an: Ein Semesterende ohne USI-Fest ist in der Murmetropole schließlich undenkbar. Heuer findet die größte Studentenparty Europas bereits zum 35. Mal statt. Dieses spezielle Jubiläum hat die WOCHE zum Anlass genommen, hinter die Kulissen dieses Mega-Events zu blicken (siehe Grafik unten). „Es ist...

  • 26.06.19
Lokales

Tauernklinikum-Standort Mittersill
Pressekonferenz zur Umsetzung der Pläne am 18. Juni

MITTERSILL (cn). Nicht "nur" seitens der Pinzgauer Bevölkerung, sonder auch von politischer Seite - sogar in den Reihen der Partei von Spitalsreferent LH-Stv. Christian Stöckl (ÖVP) - wird teilweise nach wie vor befürchtet, dass die geplanten Umbau- und Sanierungsmaßnahmen beim Tauernklinikum-Standort Mittersill womöglich nicht umgesetzt werden und dass die von Stöckl zugesagten 25 Millionen Euro doch nicht investiert werden. Kein Wunder... Das ist angesichts der jahrelangen...

  • 09.06.19
  •  1
Wirtschaft
Peter Weissenböck, Erwin Schierhuber, Harald Resch, Wolfgang Ebert, Helga Usnik, Leopold Streicher, Gerhard Ableidinger, Ewald Bachhofner und Harald Schichta.

Business-Dialog in Gmünd: AMS informierte über Neuigkeiten

GMÜND. Zu einem Business-Dialog luden der Geschäftsstellenleiter des AMS Gmünd Gerhard Ableidinger und seine Mitarbeiter Unternehmen, Betriebe sowie Institutionen des Bezirkes Gmünd ein. Zahlreiche Unternehmer aus den unterschiedlichsten Branchen wurden über die derzeitige Arbeitsmarktsituation sowie Förderangebote des AMS informiert. Schwerpunkt Qualifizierung Die Veranstaltung stand dieses Jahr ganz im Zeichen der Qualifizierung. Als Referent konnte Harald Schichta vom Schulungsträger...

  • 24.05.19
Leute
Ist ständig auf der Suche nach dem perfekten Cappuccino und serviert in regelmäßigem Abstand Neuigkeiten: Stephan Pensold

Barista’s: Der Frühsommer wird für Neues genutzt

Barista’s-Mastermind Stephan Pensold ist bekannt dafür, nicht still zu stehen: Ständig entwickelt er seine derzeit sieben steirischen Filialen weiter. Auch an Zuwachs ist gedacht. "Wir verwöhnen unsere Kunden bald auch in Kalsdorf und womöglich auch in Wien", gibt er einen Vorgeschmack. Damit alle Barista’s-Fans noch schneller über Neuigkeiten informiert sind, ist auch eine spezielle App angedacht. Auch das WLAN-Angebot im Umfeld der Filialen soll wachsen. "Wir werden den Frühsommer nutzen und...

  • 16.05.19
Lokales
32 Bilder

Motorradsaison gestartet
KFZ Nagele Seelos präsentiert Frühjahrsneuigkeiten

Nachdem im letzten Oktober das neue Gebäude an der Hauptstraße in Tarrenz bezogen werden konnte, war es am 13. und 14. April endlich so weit: Trotz überhaupt nicht frühlingshafter Temperaturen startete der KFZ Betrieb Nagele Seelos mit einer großen Frühjahrsausstellung in die diesjährige Biker-Saison. Gernot Nagele und sein Team freute es umso mehr zahlreiche Besucher und langjährige Kunden begrüßen zu dürfen und ihnen die neuesten Motorräder aus dem vielfältigen Sortiment der Marken Zündapp,...

  • 14.04.19
Lokales
Die Stadionkabinen wurden sehr modern gestaltet.

Merkur Arena: Neue Kabinen als Hingucker in Graz

Nach nur 42 Arbeitstagen erstrahlt der Kabinenbereich der Merkur Arena in neuem Glanz. Die 500 Quadratmeter große Fläche wurde um 700.000 Euro modernisiert und auf einen internationalen Top-Standard gebracht. Unter anderem wurden zwei neue Großkabinen geformt, dazu gibts separate Räume für Masseure und Teamärzte. Zur weiteren Optimierung der Kommunikation verfügen alle neu geschaffenen Räume über WLAN und Datennetzanschlüsse. "Wir hoffen, dass die Teams den Aufenthalt in den Räumlichkeiten...

  • 02.04.19
Lokales

Mayrhofen: Entlastung für Bürgermeisterin verweigert

MAYRHOFEN (fh). Es ist ein Seltenheit, dass ein(e) amtierende(r) Bürgermeister(in) vom Gemeinderat für die vorgelegte Jahresrechnung nicht entlastet wird. Trotzdem ist dies vergangenes Wochenende in der Marktgemeinde Mayrhofen so passiert. Mit 9 zu 5 Stimmen wurde Bürgermeisterin Monika Wechselberger die Entlastung verweigert und das hat Gründe. Laut Informationen aus dem Mayrhofner Gemeinderat gibt es im Zusammenhang mit der "Zillertaler Heimatstimme" ein Budgetloch von 250.000,- Euro. Dies...

  • 19.03.19
Lokales
Neuer Glanz in der Barista's-Filiale Leonhardstraße: Markus Stoffel, Standortleiterin Sabrina Hofer, Stephan Pensold (v. l.)

Prosecco-Brunch und To-Go-Ausbau: Neues bei Barista's

Sie arbeiten schnell, die Verantwortlichen von Barista's: Nach einem sehr kurzen Umbau wartet die Filiale in der Leonhardstraße mit einigen Neuerungen auf. Unter anderem wurde eine neue Beleuchtung installiert, dazu gibt es einen eigenen To-Go-Bereich in Richtung Kunst-Uni. "Ab sofort bieten wir Samstag und Sonntag von neun bis 13 Uhr einen Prosecco-Brunch, bei dem wir vor allem auf regionale Produkte setzen", erzählen Barista's-Mastermind Stephan Pensold und Markus Stoffel, der als neuer...

  • 13.03.19
Sport
Geht mit seinem Team voran: H. Steinlechner (3.v.r.)

GAK-Tennis blickt schon in die Zukunft

Die GAK-Tennis-Verantwortlichen haben wichtige Weichen gestellt: Bei der kürzlich stattgefundenen Generalversammlung wurde Präsident Heinz Steinlechner mit erneuertem Team für weitere drei Jahre einstimmig wiedergewählt. Ziel für die Zukunft ist es, bei Kindern und Jugendlichen die Begeisterung für den Tennissport zu wecken. Um die Betreuung der 260 Spieler in der GAK-Tennisakademie weiterentwickeln zu können, wurde eine Kooperation mit dem Tennisverein Andritz eingegangen: So können genug...

  • 07.03.19
Lokales
9 Bilder

Neunkirchen bekommt Regionalfernsehen

Mit der Gründung des Medienvereins NF1 wollen die Obmänner Mario Pöll und Harald Koberstein mit ihrem Team, rund um Michael Ruttar und Helmut Dohnal neue Mediale Maßstäbe im Bezirk setzen. Gestartet hat Mario Pöll das Projekt bereits im Jahr 2013. Jahr für Jahr wurde das Equipment laufend erweitert und aufgestockt. Als im Jahr 2017 dann Harald Koberstein ins Team hinzukam, wurde weiter an Verbesserungen, sowie grafischen Optimierungen gearbeitet. 2018 wurde das Team komplett und es wurden...

  • 22.02.19
  •  3
  •  3
Sport
Der neue RB 15 von Red Bull Racing - hier noch im Tarnlook.
12 Bilder

Erste Bilder
So sieht die neue Formel 1 aus

Für Fans der Königsklasse gibt es heuer einige Neuerungen. SPIELBERG. Die meisten der zehn Formel 1-Teams haben ihre Boliden für 2019 enthüllt. Am Montag wurden erste Tests in Barcelona gefahren. Sebastian Vettel legte im neuen Ferrari SF 90 die erste Bestzeit hin - aufgrund diverser Abstimmungsvarianten freilich noch wenig aussagekräftig. Wiederholung "Der Wagen sieht echt cool aus", freute sich Max Verstappen über den nagelneuen RB 15 von Red Bull Racing. Das Team von Didi Mateschitz...

  • 18.02.19
  •  2
Lokales
In Zukunft können Stephan Pensold und seine Kunden den Barista's-Kaffee auch mitten in Kalsdorf genießen.

Große Kaffeeliebe: Barista's eröffnet Filiale in Kalsdorf

Nach über einem Jahr voller Besprechungen mit Gemeinde, Architekten und Partnern kann Barista's-Chef Stephan Pensold jetzt die gute Nachricht überbringen: "Wir sind stolz, im neuen Kalsdorfer St. Anna Park, wo unter anderem auch die Musikschule untergebracht sein wird, eine neue Filiale zu eröffnen." Mit Michael Koller, der bereits mit dem Da Capo in Deutschfeistritz erfolgreich unterwegs ist, gewinnt die Barista's-Familie außerdem einen Partner hinzu, der in den nächsten Monaten intensiv am...

  • 05.02.19
Wirtschaft
Die Seilbahner und ihre Partner stellten Neuigkeiten vor.

Saisonstart
Die Schiberge breiten sich aus

Mitglieder des Mur-Mürz-Topschipasses haben ihre Neuigkeiten präsentiert. MURAU/MURTAL. Von Murau aus haben unsere Schiberge den Siegeszug über das Murtal angetreten und sind mittlerweile bis tief in das Mürztal vorgedrungen. Mit dem neuen Mur-Mürz-Topschipass ist seit dem Vorjahr fast die gesamte Obersteiermark besetzt. „Der neue Verbund wird gut angenommen“, sagt Schiberge-Sprecher Karl Fussi. Bereits in der ersten Saison konnten um rund 25 Prozent mehr Karten verkauft...

  • 14.11.18
Leute
Sub Terra Obmann Hans Schweighofer
15 Bilder

Sogar Dietrich Mateschitz interessiert sich für „Sub Terra - Vorau!

Ohne ein großer Prophet zu sein kann man davon ausgehen, dass „Voraus Unterwelt“ DER Tourismusmagnet der Zukunft sein wird. Die steigenden Besucherzahlen untermauern das eindeutig. Abgesehen davon, dass die Besucher aus sämtlichen Österreichischen Bundesländern nach Vorau anreisen, kommt etwa ein Drittel aus dem Ausland – Tendenz steigend! Unterirdische Gänge gibt es zwar weltweit, aber nirgendwo anders ist so eine gewaltige Dichte aufgezeichnet. Nicht weniger als 800 bekannte, unterirdische...

  • 12.11.18
Lokales
Gem2Go: Johannes Broschek, Geschäftsführer der Firma Gemdat NÖ, und Iris besuchten Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager im Rathaus, um den Startschuss für die App zu geben.

Gem2Go
Großer Erfolg für die neue Klosterneuburg-App – Gem2Go-Maskottchen Iris kam auf Besuch

KLOSTERNEUBURG (pa). Seit etwas mehr als einem Monat versorgt die App Gem2Go die Klosterneuburger mit Push-Nachrichten in Echtzeit. Das Echo ist schon jetzt sehr positiv, beim jüngsten Stromausfall hat sich die Sinnhaftigkeit dieses modernen Informationskanals bewiesen. Neuigkeiten & Erinnerungen Die App „Gem2Go“ hält quasi aus dem Handgelenk alle Infos und Kontakte parat. Im Zuge des neuen Designs des Internetauftritts www.klosterneuburg.at leistete sich die Stadt dieses zusätzliche,...

  • 15.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.