11.05.2016, 18:01 Uhr

Volksschulprojekt: GEMEINSAM LESEN

Im April war der Welttag des Buches. Daher wurde aus diesem Anlass in der Volksschule Neuberg ein weiterer Leseschwerpunkt mit dem Projekt "GEMEINSAM LESEN" gesetzt. Dabei wurde immer ein Kind aus der 1. oder 2. Schulstufe mit einem Kind aus der 3. oder 4. Schulstufe zusammengetan in eine Arbeitsgruppe. Gemeinsam hatten sie ein Buch zu lesen, dass so aufgebaut ist, dass es immer Seite für einen erfahreneren Leser und einen Erstleser hat. Diese speziellen Bücher wurden vom Elternverein angekauft. Nachdem das Buch ausgelesen war, verfassten die Kinder eine kurze schriftliche Inhaltsangabe dazu, fertigten ein Bild an und am Ende des Projektes stellte jedes Paar auch den übrigen SchülerInnen sein Buch vor.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.