11.06.2016, 07:30 Uhr

Drei Tiroler im Präsidium des Triathlonverbandes

Von links: Zettinig, Skamen, Schlögl (Foto: TRVT/Jenewein)
TIROL. Tirol ist ein geschichtsträchtiges und erfolgreiches Triathlon-Land, daher ist es auch kein Wunder, dass im neuen Österreichischen Triathlonverbands-Präsidium gleich drei Mitglieder eine starke Position innehaben: Vizepräsident Julius Skamen, Finanzreferent Joschi Schlögl und Technischer Direktor-Stellvertreter Daniel Martin.
„Jetzt gilt es, mit aller Kraft wieder in die Zukunft zu blicken, ich bin jedenfalls sehr stolz, schon 23 Jahre im ÖTRV-Präsidium vertreten zu sein, davon über ein Jahr als Präsident. Mit dem neuen Finanzreferenten Joschi Schlögl und im technischen Bereich mit Daniel Martin haben wir Fachleute an wichtigen Positionen. Wir drei Tiroler werden weiterhin im höchsten Triathlon-Gremium in Österreich mit aller Kraft zum Wohle der Triathleten ehrenamtlich arbeiten!", so Tirols Präsident und ÖTRV-Vizepräsident Skamen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.