07.06.2016, 17:51 Uhr

Ein besonderer Vogel

Seriemas sind die letzten Nachkommen fleischfressender, flugunfähiger Riesenkraniche, die seit dem frühen Oligozän Südamerika bevölkerten. Sie übernachten zwar auf Bäumen, sind aber schlechte Flieger. Schreckt man sie auf, fliehen sie zu Fuß. Sie werden in Zoos häufig gepflegt, jedoch nur selten gezüchtet. Im Tiergarten Schönbrunn sind im Juni 1994 erstmals zwei Jungvögel geschlüpft.

23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
13 Kommentareausblenden
86.812
Heinrich Moser aus Ottakring | 07.06.2016 | 18:11   Melden
37.894
Karl B. aus Liesing | 07.06.2016 | 18:18   Melden
86.812
Heinrich Moser aus Ottakring | 07.06.2016 | 18:20   Melden
111.900
Birgit Winkler aus Krems | 07.06.2016 | 19:45   Melden
39.594
Poldi Lembcke aus Ottakring | 07.06.2016 | 19:47   Melden
14.212
Karl Pabi aus Bruck an der Mur | 07.06.2016 | 19:51   Melden
21.565
Hannelore Zibar aus Landstraße | 07.06.2016 | 21:07   Melden
37.894
Karl B. aus Liesing | 07.06.2016 | 21:42   Melden
27.332
Alois Knopper aus Klagenfurt | 07.06.2016 | 22:00   Melden
40.264
Julia Mang aus Horn | 07.06.2016 | 22:04   Melden
30.589
Kaller Walter aus Innsbruck | 07.06.2016 | 22:13   Melden
15.820
Kurt Dvoran aus Schwechat | 08.06.2016 | 01:30   Melden
55.244
Ferdinand Reindl aus Braunau | 08.06.2016 | 12:37   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.