27.05.2016, 09:12 Uhr

Kreisverkehr Haiming West erhöht Verkehrssicherheit

An der Ortseinfahrt L 235 Haiminger Straße auf der B 171 Tiroler Straße entsteht der neue Kreisverkehr Haiming West.
Die Verkehrssicherheit verbessern und eine Unfallhäufungsstelle beseitigen – das wird ab Anfang August 2016 der neue Kreisverkehr Haiming West. Errichtet wird dieser auf der B 171 Tiroler Straße bei der Ortseinfahrt L 235 Haiminger Straße.
„Durch den Kreisverkehr werden die Zu- und Abfahrt nach Haiming erleichtert, die Fahrgeschwindigkeit im Kreuzungsbereich reduziert und dadurch die Sicherheit erhöht“, freut sich Straßenbaureferent LHStv Josef Geisler über den Start des Bauvorhabens.
Die Kosten für den einspurigen Kreisverkehr mit einem Durchmesser von 35 Metern betragen insgesamt 230.000 Euro. Davon übernimmt das Land Tirol 185.000 Euro. Die restlichen 45.000 Euro steuert die Gemeinde Haiming bei.
Die Bauarbeiten beginnen Anfang Juni. Der Verkehr auf der B 171 Tiroler Straße, der L 309 Haimingerbergstraße und der L 235 Haiminger Straße wird während der gesamten Bauzeit durchgehend zweispurig aufrechterhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.