22.03.2016, 09:30 Uhr

Verkehrsunfall in Rietz: PKW brannte vollständig aus

Der Kleintransporter brannte vollständig aus - verletzt wurde niemand. (Foto: Foto: ZOOM-Tirol)
RIETZ. Am 21. März lenkte ein 41-jähriger Georgier einen Kleintransporter auf der A 12 im Gemeindegebiet von Rietz in östliche Richtung, als er auf Grund eines Sekundenschlafs von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum stieß. Der Mann konnte sich selbst unverletzt aus dem KFZ befreien. Der Kleintransporter fing Feuer und brannte komplett aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.