18.03.2016, 15:42 Uhr

Christian Köfler ist neuer Vize

Christian Köfler ist der neue Vize-Bürgermeister von Haiming. (Foto: Peter Leitner)
Haimings Gemeinderat hat sich konstituiert.

HAIMING (pele). Keine Überraschungen brachte die konstituierende Sitzung des Haiminger Gemeinderates. Auch nachdem nun 17 Mandatare statt bisher 15 das Kommunalparlament bilden, blieb es bei der Bestellung von einem Vizebürgermeister. Bei der gemeinderatsinternen Wahl setzte sich der Kandidat der Allgemeinen Liste, Christian Köfler, mit neun Stimmen durch. Auf Stephan Kuprian (Bürgerliste) entfielen vier, auf Matthias Mair (Neue Liste) drei Stimmen. Es gab eine Enthaltung.

Fünfköpfiger Vorstand


In den Gemeindevorstand ziehen neben Bürgermeister Josef Leitner und Köfler noch Martin Haslwanter, Kuprian und Mair ein. Besetzt wurden im Zuge der konstituierenden Sitzung auch die Ausschüsse Überprüfung, Bau- und Verkehr, Raumordnung, Sport-Kultur-Jugend- und Schule sowie Umwelt-Soziales- und Familie. Die Obleute der Ausschüsse müssen zeitnahe erst gewählt werden.

Mit Vorzugsstimmen zum Mandat


Vertreter des Gemeinderates als Substanzverwalter für die Agrargemeinschaft Ochsengarten ist künftig Hubert Leitner, der über die Vorzugsstimmen den Einzug in den Gemeinderat schaffte. Die beiden Ausschusspositionen im Gemeindeverband Wohn- und Pflegeheim Region Haiming-Vorderes Ötztal bekleiden künftig die Gemeinderätinnen Cornelia Schöpf und Monika Prantl.

Der Einspruch Prantls gegen das Haiminger Wahlergebnis (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten) wurde von der Bezirkshauptmannschaft Imst mittlerweile abgewiesen. Ihr steht nun der Weg zum Verfassungsgerichtshof offen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.