07.03.2016, 17:00 Uhr

Jana Rauth holt Sieg beim Rheintalcup

(Foto: Foto: Andi Pauli)
DORNBIRN. Ein internationaler Cup mit Kletterern aus Deutschland, Frankreich, Schweiz und Österreich fand vergangenen Samstag in Dornbirn statt.
Unter diesen Kletterern auch drei Mädels aus Imst, welche sich auf den Weg machten um Wettkampferfahrung zu sammeln.
Mitten im Training gaben alle drei voll Gas und die Leistungen konnten nicht besser sein. Alle Imsterinnen kamen ins Finale der besten zehn Kletterer und konnten dort abermals voll angreifen.
Lena Breuss fehlten vier Griffe auf das Podest, welches Eva Pauli mit dem dritten Platz souverän erreichte. Beide zeigten eine hervorragende Leistung und waren die einzigen Österreicher im Finale der besten Zehn U14 Kletterinnen.

Nicht besser konnte es Jana Rauth in der U16 Klasse ergehen. Sie bezwang die schlagkräftige Konkurrenz aus der Schweiz und Frankreich und sicherte sich Gold beim Rheintalcup. Ein perfekter Start in das Wettkampfjahr 2016 und eine Visitenkarte die sie hier abgegeben haben.

Ergebnisse des AV Kletterteam Imst

U14 weiblich:
3.Platz: Eva Pauli
8.Platz: Lena Breuss

U16 weiblich:
1. Platz: Jana Rauth
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.