21.04.2016, 09:53 Uhr

Mini Med Studium: Drüsen, Hormone und Fettgewebe

Wann? 10.05.2016 19:00 Uhr

Wo? Frauen-Kopf-Klinik, Anichstr. 35, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Frauen-Kopf-Klinik | Hormone sind weit mehr als nur Botenstoffe – sie dirigieren unser Leben. Ein ausgeglichener Hormonhaushalt ist wichtig für den menschlichen Organismus. Hormone werden von den verschiedenen Drüsen im Körper produziert und ihre Produktion unterliegt einem strengen Regelkreis. Zentrale Organe des Hormonhaushalts sind die Hirnanhangsdrüse, die Schilddrüse, die Nebennieren und die Keimdrüsen. Erkrankungen dieser Organe können schwerwiegende Folgen für den gesamten Körper haben. Welche Rolle spielen Hormone und Drüsen im Körper und welche Krankheiten können sie auslösen? Was passiert, wenn wir zu viele oder zu wenige Hormone produzieren? Bei welchen Krankheiten sollte man den Hormonstatus testen lassen? Wie kann man den eigenen Hormonhaushalt gesund erhalten? Aktuellste Informationen!

Ort: Großer Hörsaal der Frauen-Kopf-Klinik, Anichstraße 35, Innsbruck

Zeit: 10.05.2016 - 19 bis 21 Uhr

Assoz. Prof. Priv.-Doz. Dr. Susanne Kaser
Universitätsklinik für Innere Medizin I (Endokrinologie, Gastroenterologie und Stoffwechsel), Medizinische Universität Innsbruck

Keine Anmeldung erforderlich! Eintritt frei!
Weitere Informationen:
www.minimed.at oder Tel 0810081060
100 MINI MED Videos auf www.minimed.tv
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.