21.04.2016, 23:18 Uhr

MÜHLAUER SÄNGER IN DER PFARRKIRCHE MÜHLAU UND FRÜHSCHOPPEN

Für die musikalische Gesamtleitung ist der Chorleiter der Mühlauer Sänger Thorsten Weber verantwortlich.
Innsbruck: Pfarrkirche Mühlau | Die Mühlauer Sänger freuen sich, am Sonntag, den 24. April um 10.15 Uhr erstmals gemeinsam mit ihrem neuen Chorleiter Thorsten Weber eine Messe in der Mühlauer Pfarrkirche mitzugestalten. Neben bekannten Stücken aus der Feder des Ehrenchorleiters Siegfried Singer wird der Männerchor auch einige neue Werke aufführen. So wird zum ersten Mal der bekannte 121. Psalm "Hebe Deine Augen auf" in der Vertonung von Felix Mendelssohn- Bartholdy und das rhythmisch sehr anspruchsvolle "Kyrie" des zeitgenössischen polnischen Komponisten Piotr Janczak aus den Männerkehlen erklingen. Zum Gloria haben die Sänger ein Loblied des deutschen Komponisten Alwin Schronen ausgewählt, welches in einem kraftvollen Halleluja endet.
Doch wie es sich für einen sonntäglichen Kirchgang gehört, ist nach der Messe noch nicht Schluss. Zu einem geselligen Frühschoppen laden die Sänger ins Gasthaus Dollinger ein. Dort werden die Mühlauer Sänger einen bunten Strauß an Tiroler Volksliedern gemeinsam mit den Geschwistern Anja und Julia Hell, die ein paar Stück`ln mit ihrer Ziehharmonika und Harfe aufspielen werden, präsentieren und so auf traditionelle Weise das Frühjahr begrüßen.
Über regen Besuch zur Messe und danach zum Frühschoppen freuen sich die Mühlauer Sänger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.