19.05.2016, 15:11 Uhr

Rudersdorfer Feuerwehr erhielt Hochwasser-Ausrüstung

Übergabe (von links): Thomas Wilfinger, Patrick Kainz, Vbgm. Ewald Schnecker, Bgm. Franz Tauss, Christian Doncsecs, Andreas Knorr, Stefan Wagner (Foto: Feuerwehr Rudersdorf-Ort)
Für Hochwassereinsätze ist die Feuerwehr Rudersdorf-Ort nun bestens gerüstet. Die Gemeinde stellte ihr zwei Neoprenanzüge, Schwimmwesten und Helme zur Verfügung. Einen dritten Anzug erhielt die Feuerwehr von Wolfgang Fürntratt, einem privaten Gönner.

Die Spezialausrüstung ist beispielsweise dann notwendig, wenn verklauste Flüsse und Bäche von Treibgut befreit werden müssen. Bei Übungen mit der Österreichischen Wasserrettung sollen die Ausrüstungsgegenstände erprobt werden.

Ihre Übergabe erfolgte beim Pfingstfest der Feuerwehr. Kommandant Patrick Kainz dankte der Gemeindevertretung und dem privaten Gönner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.