Rudersdorf

Beiträge zum Thema Rudersdorf

Ausstellungseröffnung: Initiator Thomas König, Holocaust-Überlebender Sandor Vandor, Landtagspräsidentin Verena Dunst, Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz (von links).
2

Geschichte
Ausstellung in Rudersdorf thematisiert die Nazi-Zeit

Einen Einblick in das Leben im Lafnitztal während der Nazi-Zeit gibt eine vom Hobbyhistoriker Thomas König initiierte Ausstellung, die in der Mittelschule Rudersdorf eröffnet wurde. Fotos zeigen den Alltag und die nationalsozialistische Propaganda der Zwischenkriegszeit in Rudersdorf und Dobersdorf, Luftbilder aus einem britischen Archiv dokumentieren Kriegshandlungen vom Feber 1945. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Schicksal der vielfach vertriebenen Roma des Lafnitztals. An der...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Anzeige
Derzeit wird die Fassade fertig gestellt; die Übergabe der Reihenhausanlage ist für Herbst 2021 geplant.

Neue Reihenhäuser
Neue Eisenstädter errichtet Wohnträume in Rudersdorf

In Zusammenarbeit mit Architektin DI Kerschbaumer-Depisch entsteht in der Neuen Allee eine moderne Reihenhausanlage mit insgesamt 27 Häusern. Moderne Architektur und alltagstaugliche Grundrisse zeichnen dieses Wohnprojekt aus. Im ersten Bauabschnitt werden 9 Reihenhäuser mit ca. 89 m2 Wohnfläche errichtet. Alle Häuser sind unterkellert. Im Erdgeschoss befindet sich eine lichtdurchflutete Wohn- und Esslandschaft, von der man die Terrasse und somit den eigenen Garten erreichen kann. Im...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Franz Tscheinig
Initiator Thomas König lädt zur Ausstellung "75 Jahre Kriegsende" in die Mittelschule Rudersdorf ein.

Eröffnung am 25. August
"75 Jahre Kriegsende" - Ausstellung in Rudersdorf

Am 25. August wird die Ausstellung "75 Jahre Kriegsende - Rudersdorf und Umgebung im Spannungsfeld der Diktaturen" im Turnsaal der Mittelschule Rudersdorf eröffnet.  RUDERSDORF. Bereits Ende Oktober 2020 hätte die Ausstellung „75 Jahre Kriegsende – Rudersdorf und Umgebung im Spannungsfeld der Diktaturen“ im Turnsaal der Mittelschule Rudersdorf  eröffnet werden sollen. Nun wird diese am Samstag, dem 25. August, um 19:30 Uhr nachgeholt. Moderiert wird die Veranstaltung von Walter Reiss....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Musikvereinsobmann Manfred Knebel, die Oboistin Martina Schmidt und Kapellmeister Rene Froschauer.
63

Blasmusik machte ein Jahr Pause
Frühschoppen im Rudersdorfer Sattler Park

Wem es sogar im Schwimmbad zu heiß war, der fand beim Sonntagsgfrühschoppen Kühlung im feuchtschattigen Sattlerpark. Bernhard Pranger war der  Veranstalter. Er sorgte für das Gastronomische und verschönerte die Mittagsstunden mit den Klängen der Marktmusikkapelle Rudersdorf, die nun schon ein Jahr lang covidbedingt pausieren musste. Im Eröffnungskonzert trat sie mit gewohnter Stärke unter Kapellmeister Rene Froschauer an. Stolz durfte er und sein Obmann einen Musikerneuzugang präsentieren....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Teamleiterin Gertrud Kurz, Landesgeschäftsführerin Sabine Janouschek und Bezirkshauptmann Max Wiesenhofer im Kreise der geehrten Mitgliedern des Hospizteam Fürstenfeld.
6

Fürstenfeld
Hospizteam Fürstenfeld ehrte langjährige Mitglieder

20 und 15 Jahre: Im Rahmen einer kleinen Feierlichkeit ehrte das Hospizteam Fürstenfeld Mitglieder für ihre ehrenamtliche Tätigkeit.  FÜRSTENFELD. Ursprünglich hätte das Hospizteam Fürstenfeld bereits im Mai 2020 sein 20-jähriges Jubiläum gefeiert. Aufgrund von Corona war eine Feierlichkeit bis dazu allerdings nicht möglich, weshalb die Festlichkeit mit dem 25-jährigen Jubiläum begangen werden soll. Um sich bei den ehrenamtlichen Teammitgliedern für ihre tatkräftige Mitarbeit auch in den...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
In der Nordröhre des Tunnels sind 134 von 154 Betonschalblöcken fertiggestellt, in der Südröhre 19 von 152.
Video 35

Bauarbeiten
Aus dem Inneren des Rudersdorfer S7-Tunnels (mit Video)

Abschnitt für Abschnitt, genauer gesagt Block für Block wächst das Innenleben des S7-Straßentunnels Rudersdorf. Als Block bezeichnen nämlich Tunnelbauer die Betonelemente, mit denen die Röhre ausgekleidet wird. BlockabfertigungJe zwölf Meter lang ist so ein Block, der aus 155 Kubikmeter Stahlbeton besteht, erklärt Techniker Herwig Moser, der für die Autobahngesellschaft ASFINAG den Bau der S7 leitet. Die beiden Tunnelröhren - es gibt eine nördliche und eine südliche - verbinden in regelmäßigen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Licht am Ende der Tunnelröhre: Die Nordröhre des 3 km langen Tunnels Rudersdorf ist bereits zu 90 Prozent fertig gestellt.
Video 20

Fürstenfelder Schnellstraße
Ein Blick durch die "Röhre der S 7" (+ Video und Bildergalerie)

Ein Lokalaugenschein im ersten und einzigen Tunnel des Burgenlandes: dem S 7- Tunnel in Rudersdorf auf der künftigen Fürstenfelder Schnellstraße. HARTBERG-FÜRSTENFELD/RUDERSDORF. Keine Sommerpause gibt es derzeit für die 80 Arbeiter im Tunnel Rudersdorf. Der herausfordernde Vortrieb ist abgeschlossen und beide Tunnelröhren durchschlagen. Gemeinsam mit der Wanne Rudersdorf Ost beschließt der 3 km lange Tunnel den Abschnitt West und stellt das Bindeglied zwischen den beiden S 7-Abschnitten Ost...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
51

Traditionelles Sommerfest
Rudersdorfer Fest in Weiß

Ein Selbstläufer, der fast unbemerkt von der Orts SP  betrieben wird. Einmal im Jahr reicht eine trockene Sommernacht, und es gibt wie immer mediterane Kost und feine Weine unter freiem Himmel. Festplatz ist die Fläche vor dem NMS - Portal, Zweck der Veranstaltung ist die freie Kommunikation der Dörfler und das Anstreben des Zusammenwachsens von Dobersdorfern und Rudersdorfern. Die Küche besorgt  das Restaurant Angela mit Meisterkoch Lazlo Balasics. Die Weine, es sind regionale Produkte aus dem...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
So sieht ein Champion Warmblutfohlen aus, das von einer Züchterfamilie stolz präsentiert wurde.
70

Für Pferdefreunde
Pferdezuchtwochenende am Reithof Winter in Rudersdorf

Rund 120 Pferde stellten sich am Zuchtwochenende am Reit- und Zuchthof Karl Heinz und Martina Winter in Rudersdorf einer Fachkommission zur Beurteilung. In mehreren Altersklassen gab es eine Stutbuchaufnahme und ein Fohlenchampionat. Warmblutpferde, Haflinger, Noriker, Reitponies und Fohlen wurden in einem Zehn-Punkte-System streng nach den Kriterien Typ, Exterieur (Aussehen) und Gangart bewertet. Getrennt gesehen werden springbetonte und dressurbetonte Typen. Die Veranstaltung ist ein...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
CO2-neutral unterwegs: Zwei neue Mercedes EQV bereichern ab sofort die Taxiflotte von Garber Reisen.

Mit 200 PS zur Ladestation
Garber Reisen setzt seinen Fuhrpark unter Strom

Mit zwei neuen "Mercedes-Benz EQV" setzt das Taxi- und Busunternehmen Garber Reisen jetzt auf Elektro. Bereits im kommenden Jahr soll auch das Fürstentaxis voll elektrisch unterwegs sein. FÜRSTENFELD/RUDERSDORF. Ab sofort ist das Taxi- und Busunternehmen Garber Reisen in Rudersdorf und Fürstenfeld noch klimaschonender unterwegs. Seit kurzem ist der Fuhrpark um zwei neue E-Taxis reicher. Die beiden 8-Sitzer, der Marke Mercedes "EQV" sind top modern ausgestattet und lassen keine Wünsche offen....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
37

Rudersdorfer Parkfest findet Fortsetzung

Er nennt es "garteln", versteht aber darunter nicht umstechen oder Salat setzen, sondern im Garten sitzen und ausgiebig essen und trinken. Der Antonyus, Bernhard Pranger, ist "begeistert von der Wirkung des alten Sattler Parks, der unter seinen alten hohen und dichten Laubkronen kühle, wohltuende Räume schafft". Sie laden zum Aufenthalt ein und der Gastronom stellt das zur Verfügung, was für ein Fest im Grünen  notwendig ist: Bunte Lampions, Essen, Trinken und Unterhaltung. Die Sehnsucht nach...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
20 Feuerwehrleute aus fünf Lafnitztal-Feuerwehren nahmen an der Übung im Schnellstraßentunnel Rudersdorf teil.
4

Harte Übungsbedingungen
Feuerwehren simulierten in Rudersdorf Tunnelbrand

Ein Brand in einem Tunnel ist anders zu bekämpfen als im freien Gelände. Das trainierten 20 Feuerwehrleute aus fünf Feuerwehren ganz gezielt bei einer Übung im Schnellstraßentunnel Rudersdorf, der sich derzeit im Bau befindet. Trainiert wurde unter Einsatzbedingungen: schwerer Atemschutz, die Simulation der schlechten Sicht durch Abdecken der Sichtscheibe bei den Atemschutzmasken, Verwendung eines Nebelgeräts. Um den Faktor Stress herstellen zu können, wurde mit verschiedenen Gerätschaften...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Hedy Granabetter, LR Leonhard Schneemann, Hary Graf und ein  Auszubildender, der einen Rasenmäher repariert.
81

LR Schneemann besuchte das BBZ Rudersdorf

Es mögen die letzten Erfolge des Berufsbildungszentrums (BBZ) Rudersdorf gewesen sein, dass LR Leonhard Schneemann der Einladung von Geschäftsführerin Hedy Granabetter folgte. Ein Großteil der Ausgebildeten der letzten Lehrgänge fand sofort eine Anstellung. Der Landesrat ließ sich von Werkmeister Hary Graf durch die Ausbildungsräume führen und er durfte sich von der Arbeit des Zentrums überzeugen. Gezeigt wurden vor allem verschiedene Schweißtechniken und Reparaturarbeiten an verschlissenen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
RC-Präsident Werner Gutzwar und Projektleiter Hans-Peter Reisinger bedankten sich bei der Unternehmerfamilie Katzbeck.

Erdbebenhilfe in Kroation
Fürstenfelds Rotarier helfen unermüdlich

Der Rotary Club Fürstenfeld engagiert sich seit Jänner im kroatischen Erdbebengebiet. Mit Unterstützung privater Spender und regionaler Unternehmen, darunter der Fenster- und Türenhersteller Katzbeck, leistet der Rotary Club Fürstenfeld (RC) seit Monaten beherzt Hilfe in Mittelkroatien, wo nach den schweren Erdbeben zu Jahresbeginn noch immer Nachbeben Schäden an Gebäuden anrichten. Das in Rudersdorf ansässige Familienunternehmen spendete zuletzt Fenster und Möbel im Wert von 10.000 Euro und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Die Bürgermeister der neun Gemeinden der Klima- und Energiemodellregion Fürstenfeld präsentierten gemeinsam mit dem neuen KEM-Manager Joachim Friessnig und Christian Luttenberger von der Energieregion Oststeiermark die Maßnahmen und Ziele für die nächste Projekt-Periode.
1 1 4

Klima- und Energie-Modellregion Fürstenfeld
Neun Gemeinden bauen auf die Geothermie

Für die neue Projektperiode bis 2023 haben sich die neun Gemeinden der Klima- und Energie-Modellregion Ökoregion Fürstenfeld hohe Ziele gesteckt. Die Nutzung von Geothermie spielt dabei eine nicht unwesentliche Rolle. FÜRSTENFELD. 12 neue Maßnahmen präsentierte die Klima- und Energie-Modellregion Ökoenergieregion Fürstenfeld vor kurzem im Rathaus Fürstenfeld. Die neun Mitgliedsgemeinden (zu den bestehenden acht Bad Blumau, Bad Loipersdorf, Fürstenfeld, Großsteinbach, Großwilfersdorf, Ilz,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Betriebsansiedlungen an der S7 bei Rudersdorf sind gewünscht. 19 Hektar stehen laut Südburgenland-Manager Werner Unger bereit.

Für Betriebsansiedlungen
S7-Gewerbegebiet Rudersdorf wird bereits vermarktet

Für das an der S7 bei Rudersdorf geplante Gewerbegebiet ist die nationale und internationale Bewerbung angelaufen. Die bei der Wirtschaftsagentur Burgenland angesiedelte Businesspark-Gesellschaft hat das Areal nun in ihr Vermarktungsprogramm aufgenommen. Erste konkrete Anfragen"Es gibt für Betriebsansiedlungen schon einige sehr konkrete Anfragen", berichtet Südburgenland-Manager Werner Unger. Wenngleich von Vertragsabschlüssen noch lange keine Rede sein kann: "Derzeit wird erst ein...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Bernhard Pranger, Antonyus
55

Eine Sommernacht zum 50. Geburtstag
Berny Antonyus Pranger feiert am Kieselteich in Rudersdorf

Das erste Fest der Rudersdorfer nach der Covid 19 Pandemie veranstaltete der Gastwirt Antonyus Berny Pranger. Er gab es zu seinem 50. Geburtstag für seine Gäste. Eine Gratisveranstaltung am Schotterteich des Oliver Freismuth mit Zelten, Schweinebraten, scharfem Gulasch, Bier und Wein. Die Musik besorgten „die Schwestern.“ Viele kamen mit Geschenken und genossen den warmen Sommerabend am Teich. Im Hintergrund ein Schilfwald, schwimmende Wassernüsse und eine große Wildgansänsefamilie. Libellen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Viktor Oswald stammte aus Stegersbach und war bis 2018 Pfarrer von Rudersdorf, Deutsch Kaltenbrunn und Dobersdorf. Zuletzt war er Dechant des Dekanats Oberpullendorf.

Plötzlicher Tod
Früherer Rudersdorfer Pfarrer Oswald (56) verstorben

Viktor Oswald, Dechant des katholischen Dekanates Oberpullendorf, ist gestern, Montag, Abend plötzlich verstorben. Das gab die Diözese Eisenstadt bekannt. Oswald war 56 Jahre alt und stammte aus Stegersbach. Bis 2018 war er Pfarrer von Rudersdorf, Deutsch Kaltenbrunn und Dobersdorf. Neben seinem Amt als Dechant war Oswald zuletzt Pfarrer von Markt St. Martin, Landsee, Neutal, Draßmarkt, Oberrabnitz und Kaisersdorf, die im Seelsorgeraum "Hl. Elisabeth von Thüringen" zusammengefasst sind. Laut...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Der neue Ortsparteivorsitzende David Venus mit Gemeindevorstand Thomas König, Landeshauptmann Hans Peter Doskozil und Landtagsabgeordnetem Ewald Schnecker (von links).
4

Neuwahl
SPÖ Rudersdorf-Dobersdorf hat neuen Ortsparteichef

Die SPÖ-Ortsgruppe Rudersdorf-Dobersdorf hat einen Generationswechsel an ihrer Spitze vollzogen. Zum Nachfolger von LAbg. Ewald Schnecker (Rudersdorf), der seit 2008 Ortsparteivorsitzender war, wurde Vizebürgermeister David Venus (Dobersdorf) gewählt. Bei der Mitgliederversammlung, an der auch Landeshauptmann Hans Peter Doskozil teilnahm, wurden Sigrid Heuberger, Johann Heuberger und Thomas König für ihre lange Parteimitgliedschaft geehrt.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Herbert Bauer und seinen Kindern soll die von Volkshilfe-Präsidentin Verena Dunst überbrachte Spende über die nächsten Runden helfen.

Nach Schicksalsschlag
20.075 Euro Spenden für Rudersdorfer Familie

Ein enormes Echo hat der Spendenaufruf zu Gunsten von Familie Bauer aus Rudersdorf gefunden, die den Tod der plötzlich an den Folgen eines Herzinfarkts verstorbenen jungen Mutter Emese zu verkraften hat. 20.075,50 Euro Spendengeld sind bei der Volkshilfe bisher eingegangen, wie Präsidentin Verena Dunst bei einem Besuch von Vater Herbert Bauer und seinen zwei kleinen Kindern berichten konnte. "Mit Hilfe dieser Spenden können wir Familie Bauer den Umzug in ihr neues zu Hause ermöglichen", so...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Franz Brunner, Josef Kohl und Rudolf Brunner in Rudersdorf
5

Aus den alten Dörfern
Bankerlsitzen in Rudersdorf

RUDERSDORF. Burgenland ist ein Land der Dörfer. Urbanität war sogar in Eisenstadt und Rust fremd. Die Menschen machten das Dorf aus, und diese stammten weitgehend aus dem Bauernstand. Die Bauern lebten in Großfamilien, meist drei Generationen unter einem Dach. Bank vor dem Haus  Das heißt, der besitzende Bauer leitete den Betrieb des Hofes. Von den Kindern kristallisierte sich ein Hoferbe heraus, der allfälligen Geschwistern das Erbe ausbezahlen musste. Wenn das nicht erfolgte, wurde der Besitz...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Vizebürgermeister David Venus mit Sohn Theo, Gemeinderat Engelbert Sorger, Paul Venus, Christoph Rauscher und Gemeinderat Roman Leitgeb (von links).

SPÖ-Initiative
Mobile Tempoanzeige soll Raser in Dobersdorf einbremsen

Die Gemeinde-SPÖ Dobersdorf-Rudersdorf bringt eine neue mobile Geschwindigkeitsanzeige zum Einsatz. "In den nächsten Monaten wird sie in Dobersdorf stehen, da es hier speziell durch den Badebetrieb in Königsdorf ein erhöhtes Verkehrsaufkommen gibt. Sie soll aber auch in anderen Teilen der Gemeinde zum Einsatz kommen", so Vizebürgermeister David Venus. Gesponsert wurde die Geschwindigkeitsanzeige von der Firma Hommel & Seitz.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Der Verkehr führt bis Herbst provisorisch über eine Rampe.

S7-Anschlussstelle
Bundesstraße bei Rudersdorf muss umgelegt werden

An der künftigen S7-Anschlussstelle zwischen Rudersdorf und Deutsch Kaltenbrunn wird diese Woche die Bundesstraße B 57a umgelegt. Der erste große Abschnitt des rund 800 Meter langen Wannenbauwerkes ist fertiggestellt, die Anschlussstelle Rudersdorf, die als Kreisverkehr über der S7 errichtet wird, ebenfalls. Damit die Autobahngesellschaft ASFINAG den zweiten Abschnitt des Wannenbauwerkes Richtung Osten in Angriff nehmen kann, muss der Verkehr provisorisch auf den Kreisverkehr umgeleitet werden....

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
"Zum Hof": Reinhard Jud-Mund und Adi Wertner stoßen an.
Aktion 6

Hereinspaziert, Prost, Mahlzeit
Heimische Gaststätten haben wieder geöffnet

Nach einer Woche Wiedereröffnung von Wirtshäusern, Lokalen und Restaurants, macht sich ein kollektives Aufatmen bemerkbar. Wirte in den Bezirken Güssing und Jennersdorf freuen sich, endlich wieder ihrer eigentlichen Arbeit, der Bewirtung von Gästen, nachgehen zu können.  HEILIGENKREUZ/JENNERSDORF/Ollersdorf/Rudersdorf. "Es macht großen Spaß, Stammgäste und Freunde des Hauses wieder begrüßen zu dürfen", freut sich Gastwirtin Gerlinde Gibiser aus Heiligenkreuz. "Gleich der erste Tag war...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 4. Oktober 2021 um 17:00
  • vor Kosmetik Lilly & Frisör Phillip
  • Rudersdorf

Charity Abend für Pink Ribbon

Musikalische Umrahmung, Vortrag, Referat Bgld. Krebshilfe, Kulinarik aus der Region

  • 17. Oktober 2021
  • Kirchenplatz
  • Rudersdorf

Kirtag

in Rudersdorf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.