08.10.2016, 10:05 Uhr

Blackbirds mit erstem ABL-Cup Spiel

Die Jennersdorfer Blackbirds trafen im Aktivpark auf die Güssinger. (Foto: Angelika Novak)

Am 15. Oktober kommen die neu formierten Jennersdorf/Güssing Blackbirds zum ersten Mal zum Einsatz. Im ABL-Cup geht es gegen Hallein.

Endlich geht die Basketball-Saison in Güssing wieder los! Die Blackbirds fangen am kommenden Samstag um 18:00 im heimischen Aktivpark gegen hallein in einem ABL-Cup Spiel an, in der Woche drauf folgt das erste Landesligaspiel gegen die Oberwart-Phantoms. Ungefähr 20 Heimspiele kann das Basketball begeisterte Publikum in Güssing also in der neuen Spielzeit erwarten.

"Ich hatte zwar schon die ganze Zeit das Gefühl, dass der Basketball in Güssing nicht zu stoppen ist, aber die Fair-Play Aktion gepaart mit dem sportlichen Ehrgeiz und der Begeisterung des Publikums bei unserer Saisoneröffnung hat mich endgültig bestätigt, dass die Sache unbedingt weitergeführt werden muss. Eigentlich noch mehr, so können wir in den nächsten Jahren wieder Spitzenbasketballer hervorbringen.", erklärte ein euphorischer Richard Zweiler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.