21.09.2016, 16:14 Uhr

Lesung: "Das Leben des Augenblicks"

Wann? 08.10.2016 20:00 Uhr

Wo? Theatersaal Schlierbach, 4552 Schlierbach AT
Sabine Gruber, Autorin (Foto: Gunter Gluecklich)
Schlierbach: Theatersaal Schlierbach | Auf Einladung der Literarischen Nahversorger liest die Autorin Sabine Gruber aus „Daldossi oder Das Leben des Augenblicks“, am Samstag, 8. Oktober 2016, um 20.00 Uhr im Theatersaal Schlierbach. Die Besucher/innen sind sehr herzlich eingeladen, sich schon ab 19.00 bei Käse und Wein auf die Lesung einzustimmen.

In ihrem neuen, großartigen Roman erzählt die Autorin die Geschichte des Kriegsberichterstatters Bruno Daldossi, der, 60-jährig, versucht Verantwortung zu übernehmen. Es geht um die große Liebe, um den Krieg, um die Zerrissenheit zwischen Resignation und Anständigkeit eines Kriegsreporters.

Die Autorin verhandelt aber nicht nur die Schuld eines Journalisten, sondern auch die Schuld aller, die seine Bilder konsumieren. Der kühne Roman ist einerseits nahe an der Gegenwart, weil eine Geschichte auch jene der Flüchtlinge auf Lampedusa zum Inhalt hat. Er breitet jedoch auch eine Epoche der Kriegsfotografie-Geschichte vor uns aus. Kennen Kriegsberichterstatter Skrupel? Sind sie Voyeure, die für ein ’gutes Bild‘ ihre Seele verkaufen?

Die 1963 in Meran geborene Schriftstellerin Sabine Gruber gehört zu den wichtigsten Autorinnen der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur, vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem in diesem Jahr an sie verliehenen österreichischen Kunstpreis für Literatur. Sie lebt als freie Schriftstellerin in Wien.

Eintritt: 10 € / 4€
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.