22.07.2016, 16:22 Uhr

Spektakuläres Programm beim Maibaumumschneiden in Wartberg

Umschneiden durch Bürgermeister Franz Karlhuber (re.) und SPÖ-Gemeindevorstand Siegfried Saller

Mit einem tollen Programm konnte die Feuerwehr Wartberg wieder beim Maibaumumschneiden aufwarten.

WARTBERG. Mit einem spektakulären Programm konnte die Feuerwehr Wartberg wieder beim Maibaumumschneiden aufwarten. Fachgerecht wurde der Maibaum von Bürgermeister Franz Karlhuber und SPÖ-Gemeindevorstand Siegfried Saller umgeschnitten.
Der Kran aus Micheldorf beförderte die Besucher in luftige Höhen. Ein Motorsägenschnitzer vollbrachte wahre Kunstwerke mit seiner Motorsäge. Die anschließende Maibaumversteigerung erbrachte über 500 Euro, welche einem sozialen Zweck zugeführt werden. Eine atemberaubende Feuershow begeisterte die vielen Besucher. Das herrliche Sommerwetter und beste Verpflegung sorgten wieder für ausgezeichnete Stimmung bis in die späten Nachtstunden.

Fotos: Gem. Wartberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.