22.08.2016, 07:43 Uhr

Guter Test für Tischtennisherren aus Kremsmünster

Martin Waibel zeigt sich bereits in guter Form (Foto: TuS)
KREMSMÜNSTER (sta). In ein paar Wochen beginnt die neue Tischtennissaison. Der erste Saisontest verlief für die Spieler des TuS Raika Kremsmünster bei einem internationalen Turnier in Braunau sehr positiv. Manuel Breitenbaumer gewinnt das Doppel bis zur Regionalklasse und erreicht im Einzel bis Regionalklasse den 3. Rang.
Eduard Stumpe konnte sich im Bewerb bis Kreisklasse mit dem 2. Rang bestätigen.
Martin Waibel bestätigte seine guten Trainingsleistungen und schrammte im internationalen Hauptbewerb am Podestplatz im Entscheidungsspiel mit 9/11 nur ganz knapp vorbei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.