11.08.2016, 14:26 Uhr

Erste Top 10 Platzierung für Max Foidl

Foidl erreichte in Kanada den neunten Platz. (Foto: Bike Team Kirchberg)

Positive Saison und erfolgreicher Start für Foidl in Kanada.

KIRCHBERG. Nach den drei Top 15 Platzierung im Cross Country Mountainbike Weltcup erhielt der erst 20-jährige Max Foidl vom Österreichischen Nationalteam die Chance in Kanada weitere Weltcuppunkte zu sammeln und überraschte mit Platz 9 und somit seiner ersten Top 10 Platzierung.
Nach einem unfallfreien Start positionierte sich Foidl schnell unter den besten Zehn und erreichte nach sechs konstanten und defektfreien Runden schlussendlich auf Rang 9 das Ziel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.