23.03.2016, 12:45 Uhr

Radunion St. Johann bei der Charity Cycle Tour 2016

(Foto: Radunion)
Marion Reinsperger, Ferdinand Fuchs und Silvia und Rupert Polak waren als einzige Österreicher bei der Charity Cycle Tour 2016 von Sun City nach Cape Town in Südafrika dabei.

Sie radelten mit 29 Teilnehmern insgesamt 1.833 km in acht Tagen für karitative Zwecke. Zudem nahmen Sie beim größten Radevent der „Cape Town Cycle Tour“ in Cape Town, um den Tafelberg mit rund 29.000 Teilnehmern, erfolgreich teil. Auf der 109 km langen Strecke erzielte in der Group 7B in ihrer Altersklasse Marion Reinsperger den 210. Platz und Ferdinand Fuchs den 1.039. Platz. Silvia Polak konnte den 87. Platz und Rupert Polak den 1.096. Platz für die Radunion herausfahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.