04.09.2016, 17:00 Uhr

Uraufführung für eine Liebeserklärung an Kärnten

Wann? 09.09.2016 20:00 Uhr

Wo? Freilichtmuseum, Domplatz 3, 9063 Maria Saal AT
Kärnten hat so viel zu bieten: Das zeigt ein Multimedia-Werk der Familie Wallner aus Maria Saal, das nun im Freilichtmuseum uraufgeführt wird
Maria Saal: Freilichtmuseum |

Die Wallners aus Maria Saal lassen unser Bundesland in den schönsten Bildern wirken - untermalt durch Kärntner Lieder, Musikstücke und Texte.

MARIA SAAL. Zehn Jahre ist es her, dass Bernhard und Kornelia Wallner das Projekt "Die Schöpfung" - ein "multimediales Sinnerlebnis" als Liebeserklärung an die Erde aus der Taufe gehoben haben. Nun folgt eines neues Multimedia-Projekt: "Die Kärntner Schöpfung" wird am Freitag, 9. September, im Freilichtmuseum uraufgeführt.

Bild, Lied, Musik und Text

Für das Multimedia-Werk waren die Wallners zehn Jahre lang mit Kamera in Kärnten unterwegs, um die Themen Geschichte, Religion, Architektur, Kunst, Pioniere, Volkskultur, Brauchtum, Berge, Täler, Seen und Sehenswürdigkeiten einzufangen. Passend zu den Bildern wurden Texte, Lieder und Musikstücke von Kärntner Dichtern, Musikern, Chören und Komponisten ausgewählt.

Reinerlös für Freilichtmuseum

Die Bilder werden auf 6x4-Meter-Großleinwand inmitten der historischen Gebäude des Freilichtmuseums präsentiert. Zusätzlich wird Lichttechniker Gerhard Krammer die Bauten mit besonderen Lichtinstallationen erstrahlen lassen.
Der Reinerlös der Veranstaltung wird dem Freilichtmuseum für die Neueindeckung des Lederer-Kastens zur Verfügung gestellt.


"Die Kärntner Schöpfung"

Uraufführung: Freitag, 9. September, 20 Uhr, Freilichtmuseum Maria Saal.
Bei Schlechtwetter am Samstag, 10. September. Bei Schlechtwetter am Samstag Verlegung ins Messezentrum Klagenfurt.

Karten:
Ö-Ticket, Kärntner Freilichtmuseum, Domladen, Trafik Kohlweg, Raiffeisenbank Maria Saal, Kärntner Heimatwerk Klagenfurt.

Infos/Aktuelles: www.dieschoepfung.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.