24.06.2016, 13:56 Uhr

MIT VIDEO: Wohnhausbrand in Hörtendorf

(Foto: Privat)

Das Gebäude wurde erheblich beschädigt. Verletzt wurde niemand.

KLAGENFURT. Heute gegen 13.30 Uhr brach im Klagenfurter Hörtendorf aus noch unbekannter Ursache ein Brand bei einem Wohnhaus aus. Das Gebäude wurde erheblich beschädigt. Verletzt wurde Gott sei Dank niemand, denn es war niemand zuhause. Die Berufsfeuerwehr Klagenfurt und die FF Haidach brachten das Feuer schnell unter Kontrolle. Auch die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Das Video

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.